Zum Inhalt wechseln

Welcome to MCE-Community.de
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

[wissen] xpMCE & Standby


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
80 Antworten in diesem Thema

#51
madmat17

madmat17

    absolut Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge

anschliessend im Gerätemanager in den Eigenschaften des eHome Transceivers - Details -> Energiemodus -> S3

Hallo Leute!

Vielleicht bin ich ja einfach zu dumm - aber ich finde im Gerätemanager keinen Eintrag namens "eHome Transceiver". Zuerst dachte ich, die TV-Karte wäre gemeint. Meine WinTV-PVR-250 lässt aber keine Energieeinstellungen zu.
Kann bitte jemand für einen Dummy wie mich erläutern, was mit es mit dem "eHome Transceiver" auf sich hat?

;)

Vielen Dank,
Mat




#52
Paulus

Paulus

    TerraByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 563 Beiträge
Hi madmat,

das ist der IR-Empfänger der Microsoft Fernbedienung.

Gruß
Alex
Mein System -> myMCE

#53
Marcellino

Marcellino

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.196 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:München
...vielleicht noch als Anmerkung dazu.

Ich weiß nicht, wie ich auf diese Einstellung gekommen bin oder ob ich mir das nur eingebildet hatte. Jedenfalls kann ich sie nicht mehr nachvollziehen! :? :angry: :angry:
Eingefügtes Bild

#54
madmat17

madmat17

    absolut Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge
@Paulus
Achso. Die hatte ich mir bei damals gar nicht dazu gekauft, weil bei meiner TV-Karte sowieso schon eine dabei war. Danke für die Info!

#55
snipe122

snipe122

    MegaByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 331 Beiträge
moin!

leute, ich hab ein ganz neues problem... also von anfang an funktionierte alles mit standby usw.

nun folgendes:

alle lüfter gehen aus, ausser der vom netzteil nicht! zieh ich die FB raus und gehe dann in standby geht auch der aus! Mit dem reg-hack geht der lüfter auch mit angesteckter FB aus, nur kann ich den rechner nicht mehr aufwachen!

hat einer ne ahnung woran das liegen könnte? und die einstellung beim ehome-receiver welchen modus er benutzen soll habe ich auch nich :)


gruss
snipe
Silverstone TJ06ABIT IP35-ProQ6600 2.6 GHz S7752x2048 MB DDR2 Crucial1x Intel X25V 80 GB SSDMSI 8800 GTS 512 MBMCE FBWindows 7 Business x64HVR 1300Bahnhof 10/10 MBit/sSilverstone LC03ASUS P5P800 SEPentium D 915 S7752x1024 MBIntel 320 series SSD 40 GBWestern Digital 2500KSxpertvision 6600GT AGP 128MB + Zalman vf-700cuMCE FB + KeyboardWindows 7 Business x322xNova-S-Plus auf Astra 19.2DSL-1/0,25 dank -T--- RAM PilotLappi: Samsung P480 Pro Paris; iNTEL iCore 3 2x2,6 GHz, nVidia geForce 330m, 4096MB DDR2, Intel 320 series 160GB SSD, Windows 7 Business x64

#56
puntipik

puntipik

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 131 Beiträge
hallo,

hätte auch noch ne frage:

bin schon ganz am anfang gescheitert - ich schaffe es nicht, dass mein pc in den s3 modus geht - nach standby laufen immer noch alle lüfter und es lässt sich auch die cd-rom lade öffnen.

ich habe ein asrock nforce 2 ultra mainboard (genaue bezeichnung weiß ich jetzt nicht).

im bios gibt es ein acpi-configration-menü - darin kann ich "suspend-to-ram" entweder disablen oder auf "auto" stellen. danach habe ich alle anderen funktionen disabled (wake on lan, wake on key, wake on pci). auf dem mainboard habe ich auch den jumper für 5vsb+ richtig gesetzt.

was muss man den im windows genau machen, damit er beim drücken auf standby in den s3 modus geht?

thx für info

#57
Marcellino

Marcellino

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.196 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:München
Du musst noch den Registry-Eintrag machen
Eingefügtes Bild

#58
puntipik

puntipik

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 131 Beiträge
hallo,

so wie ich das verstanden habe ist der registry eintrag ja dafür, falls man per usb-fernbedienung nicht mehr starten kann?

ich komme aber nicht mal in den s3 modus - habe auf jedenfall den registryeintrag ausgefürt und komm noch immer nicht in s3.

muss man im windows nichts einstellen, dass er statt s1 den s3 modus nimmt, oder geht dass automatisch sobald vom motherboard der s3 möglich ist???

thx

#59
habop

habop

    netter Grünschnabel

  • Mitglied
  • PIP
  • 3 Beiträge
(... hat sich erledigt)
Gruß, Habop

Bearbeitet von habop, 23 März 2006 - 13:32 .


#60
Schnulli

Schnulli

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 52 Beiträge
  • Heimatort:Bremen-Nord
Hi zusammen,

kleiner Bericht:

Vor ein paar Tagen fing meine einzige LED (blau, 2cm Durchmesser, um den einzigen Taster am PC herum) an zu flackern (ca. 3 Hertz und wurde dunkler). Hmmm... alles andere lief perfekt.

- PC per FB in Standby versetzen (Meldung: standby wird vorbereitet oder so...) = okay
- Ruhezustand = okay
- PC aus Standby per FB aufwecken = nix passiert...
- PC per Power-Taste aufwecken = nix passiert...
- per Tastatur wecken = nix passiert... (ist alles im Bios enabled und ging schon)
- erneutes Taste drücken an PC schaltet Infrarot und Funkempfänger ein/aus, aber kein Start des PC
- 5 Sek Taste halten - nix passiert...
- im Standby blinkt die LED normalerweise mit 1 Hertz, jetzt ist sie immer aus...
- ??????????????
- PC stromlos machen, 10 Sek. warten = PC läuft wieder.

Was war jetzt passiert, war irgendein Update schuld, ein anderes Proggi? Also Image von vor 5 Tagen draufgespielt (da ging es noch) = nix passiert...

Wenn es also kein Treiber / Proggi ist, dann bleibt nur Netzteil oder Mainboard...

Ergebnis:

Es war das Netzteil - getauscht und alles läuft wieder. Per FB Standby und Aufwecken usw... Sonst funzt das Netzteil prima... schon komisch gelle?

Bis denn denn
Schnulli
MCE-PC: Win7 Home Premium 64 bitGehäuse - 3R Systems HT 1100 black;MB - Gigabyte MA78GM-S2H;CPU - Intel E 2180 (2x2GHz);RAM - 2x 1024MB A-Data; VGA - integriert in MB; TV - 1x Hauppauge Nova S + 1x Hauppauge Nova-HD-S2 (in DVBViewer)HDD - Samsung 1TBHome Server - Acer Aspire EasyStore H340 mit 6TBBrenner - Blu-ray; LiteOn iHOS104Tastatur + FB - Trust Media Center + FB MCE; Monitor - Samsung PS 50 B 859 (50" Plasma; Full HD) + kleiner 18" KontrollmonitorBeamer - Hitachi PJ-TX 300 mit 10.000:1 Kontrast, 1280x720 via HDMI;Leinwand - Gain 1.2; 240cm breit; 16:9;Soundsystem:A/V Receiver - Yamaha RX-V 3900 RDSBlu-ray - Samsung BD 1580CD - Yamaha CDX-930Kassette - Yamaha KX-930MD - Yamaha MDX-595DVD - Yamaha DVD-S540EQ - Yamaha EQ-550Boxen vorn - Canton Ergo RC-LCenter - Canton Ergo CM-500SubWoofer - Nubert NuLine AW-900hinten - Canton Ergo RC-SHDD-Receiver - T-Home Media Receiver R300... mit 500GB + Media Receiver R100 (VDSL2-25000)Netzwerk:Router - Fritz!Box 7390+ 8-Port 1Gb-Switch

#61
snipe122

snipe122

    MegaByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 331 Beiträge
japp das ist immer sone sache mit dem standby... manchmal hab ich das gefühl einige netzteile sind noch nicht soweit. mir ist es auch eigentlich zu heiss... wenn ich da bin ist das MC eh an und wenn ich weg bin setz ich es in den ruhezustand zumal es ziemlich genauso schnell aufwacht wie aus dem standby... und den RAM schont man auch noch nebenbei.

gruss
snipe
Silverstone TJ06ABIT IP35-ProQ6600 2.6 GHz S7752x2048 MB DDR2 Crucial1x Intel X25V 80 GB SSDMSI 8800 GTS 512 MBMCE FBWindows 7 Business x64HVR 1300Bahnhof 10/10 MBit/sSilverstone LC03ASUS P5P800 SEPentium D 915 S7752x1024 MBIntel 320 series SSD 40 GBWestern Digital 2500KSxpertvision 6600GT AGP 128MB + Zalman vf-700cuMCE FB + KeyboardWindows 7 Business x322xNova-S-Plus auf Astra 19.2DSL-1/0,25 dank -T--- RAM PilotLappi: Samsung P480 Pro Paris; iNTEL iCore 3 2x2,6 GHz, nVidia geForce 330m, 4096MB DDR2, Intel 320 series 160GB SSD, Windows 7 Business x64

#62
grover

grover

    KiloByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 255 Beiträge
Ich wollte alle hier mal auf mein Problem aufmerksam machen: Hauppauge WinTV PVR500 kann derzeit (Treiber 3.1b) keinen Standby/Ruhezustand mit Dualcore Prozessoren (zumindest nicht mit meinem AMD Athlon64 X2 3800+.)

Sobald ich die Karte aus dem System entferne geht alles wunderbar. Ich habe bereits ein Gespräch mit dem deutschen "Support" geführt und den amerikanischen Support hab ich auch schon angemailt. Mal sehen wann neue Treiber herauskommen.
System: Athlon X2 4600+ EE, ASUS Crosshair, ASUS 7600GT, 2GB RAM, 1x 250GB Samsung SP2504, 3x 250GB Western Digital 2500YS RAID 5 SATA, Pioneer DVR-K06L, PVR500 und Fritzcard PCI - alles wassergekühlt.

#63
dilated

dilated

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 52 Beiträge
bei energieverwaltung-erweitert

haken bei "kennwort bei standby anfordern ca.^^" wegmachen

#64
Schnulli

Schnulli

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 52 Beiträge
  • Heimatort:Bremen-Nord

Hi zusammen,

kleiner Bericht:

Vor ein paar Tagen fing meine einzige LED (blau, 2cm Durchmesser, um den einzigen Taster am PC herum) an zu flackern (ca. 3 Hertz und wurde dunkler). Hmmm... alles andere lief perfekt.

- PC per FB in Standby versetzen (Meldung: standby wird vorbereitet oder so...) = okay
- Ruhezustand = okay
- PC aus Standby per FB aufwecken = nix passiert...
- PC per Power-Taste aufwecken = nix passiert...
- per Tastatur wecken = nix passiert... (ist alles im Bios enabled und ging schon)
- erneutes Taste drücken an PC schaltet Infrarot und Funkempfänger ein/aus, aber kein Start des PC
- 5 Sek Taste halten - nix passiert...
- im Standby blinkt die LED normalerweise mit 1 Hertz, jetzt ist sie immer aus...
- ??????????????
- PC stromlos machen, 10 Sek. warten = PC läuft wieder.

Was war jetzt passiert, war irgendein Update schuld, ein anderes Proggi? Also Image von vor 5 Tagen draufgespielt (da ging es noch) = nix passiert...

Wenn es also kein Treiber / Proggi ist, dann bleibt nur Netzteil oder Mainboard...

Ergebnis:

Es war das Netzteil - getauscht und alles läuft wieder. Per FB Standby und Aufwecken usw... Sonst funzt das Netzteil prima... schon komisch gelle?

Bis denn denn
Schnulli

Hi Leutz,

neuester Stand:

Nachdem mein neues Netzteil nach ein paar Tagen im Standby abgeraucht ist - die ganze Bude stank verkokelt - hab ich dann ein 550 Watt NT eingebaut. PC bootete für ca. 5. Sek. dann Funken aus dem NT - nur noch Schrott... :wacko:

Neues NT mit scheinbar besserem Überlastschutz eingebaut (warum brauche ich den auf einmal bloß?) - PC läuft nicht mehr an... Die Lüfter zucken nur kurz... klasse...

PC zerlegt - war so'n Aufrüstteil - und eingeschickt. Neues (anderes) Mainboard bekommen - bereits das dritte!!!

Da neue Hardware => Neuinstallation nach Vorgabe! Alles geht, aber...:

1. Aus dem Standby (S3) erwacht der PC, bleibt aber mit schwarzem Bildschirm stehen. Das Patch dagegen läßt sich nicht installieren - Bedingungen stimmen nicht!
2. Aus dem Ruhezustand (S4) erwacht PC mit Meldung: "Windows wird fortgesetzt..." und dann hängt die Kiste sich auf und bleibt in diese Maske stehen.

Hab schon die Sounds und Visualeffekte deaktiviert - nix. Bei S3 reagiert er auf die FB, bei S4 nicht. Timeraufnahmen wecken ihn, aber das komplette Hochfahren geht nicht!
Ich hab jetzt keine Ideen mehr - einer von Euch vllt?

Danke Jungs.

CU
Schnulli
MCE-PC: Win7 Home Premium 64 bitGehäuse - 3R Systems HT 1100 black;MB - Gigabyte MA78GM-S2H;CPU - Intel E 2180 (2x2GHz);RAM - 2x 1024MB A-Data; VGA - integriert in MB; TV - 1x Hauppauge Nova S + 1x Hauppauge Nova-HD-S2 (in DVBViewer)HDD - Samsung 1TBHome Server - Acer Aspire EasyStore H340 mit 6TBBrenner - Blu-ray; LiteOn iHOS104Tastatur + FB - Trust Media Center + FB MCE; Monitor - Samsung PS 50 B 859 (50" Plasma; Full HD) + kleiner 18" KontrollmonitorBeamer - Hitachi PJ-TX 300 mit 10.000:1 Kontrast, 1280x720 via HDMI;Leinwand - Gain 1.2; 240cm breit; 16:9;Soundsystem:A/V Receiver - Yamaha RX-V 3900 RDSBlu-ray - Samsung BD 1580CD - Yamaha CDX-930Kassette - Yamaha KX-930MD - Yamaha MDX-595DVD - Yamaha DVD-S540EQ - Yamaha EQ-550Boxen vorn - Canton Ergo RC-LCenter - Canton Ergo CM-500SubWoofer - Nubert NuLine AW-900hinten - Canton Ergo RC-SHDD-Receiver - T-Home Media Receiver R300... mit 500GB + Media Receiver R100 (VDSL2-25000)Netzwerk:Router - Fritz!Box 7390+ 8-Port 1Gb-Switch

#65
Marcellino

Marcellino

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.196 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:München
Das klingt als wenn Deine Ruhezustandsdatei beschädigt/ nicht lesbar abgelegt wird und Windows so nicht mehr hergestellt werden kann... Über Gründe kann ich nur Vermutungen anstellen, das entweder ein Hardware-Problem beim "Runterfahren" oder ein BIOS-Problem vorliegt. Hast Du das aktuellste BIOS drauf? Gibt es Fehlermeldungen in der Windows Verwaltung vom System?
Eingefügtes Bild

#66
Schnulli

Schnulli

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 52 Beiträge
  • Heimatort:Bremen-Nord

Das klingt als wenn Deine Ruhezustandsdatei beschädigt/ nicht lesbar abgelegt wird und Windows so nicht mehr hergestellt werden kann... Über Gründe kann ich nur Vermutungen anstellen, das entweder ein Hardware-Problem beim "Runterfahren" oder ein BIOS-Problem vorliegt. Hast Du das aktuellste BIOS drauf? Gibt es Fehlermeldungen in der Windows Verwaltung vom System?

@ Marcellino,

danke für Deine Antwort. Werde heute mal den Ruhezustand deaktivieren und wieder aktivieren und zwischendurch die hiberfil.sys per Hand löschen, Defrag usw. Das aber alles direkt nach einer Neuinstallation?!?!?

Keine Fehlermeldungen im Ereignis-Protokoll.

Ich hab echt die Nase von diesen OEM-Aldi-Boards voll. Für die findet man keine Treiber, Handbuch, Software... nix. MSI MD-6785.
Ich brauchte nur ein Gehäuse mit Multicardreader usw. und ein billiges Mainboard (das hab ich ja wohl auch bekommen :ups: ). Den Rest hatte ich noch rumliegen...

Hab BIOS-Version 1.15; es gibt wohl schon 1.17. Werde das mal draufspielen. Den Rest der Treiber hab ich passend zum Chipsatz suchen müssen: SIS 648FX

Da weiß man aber nie so ganz genau... Nun gut, alles andere geht ja...

Ich berichte dann...

See you
Schnulli

Bearbeitet von Schnulli, 12 April 2006 - 11:58 .

MCE-PC: Win7 Home Premium 64 bitGehäuse - 3R Systems HT 1100 black;MB - Gigabyte MA78GM-S2H;CPU - Intel E 2180 (2x2GHz);RAM - 2x 1024MB A-Data; VGA - integriert in MB; TV - 1x Hauppauge Nova S + 1x Hauppauge Nova-HD-S2 (in DVBViewer)HDD - Samsung 1TBHome Server - Acer Aspire EasyStore H340 mit 6TBBrenner - Blu-ray; LiteOn iHOS104Tastatur + FB - Trust Media Center + FB MCE; Monitor - Samsung PS 50 B 859 (50" Plasma; Full HD) + kleiner 18" KontrollmonitorBeamer - Hitachi PJ-TX 300 mit 10.000:1 Kontrast, 1280x720 via HDMI;Leinwand - Gain 1.2; 240cm breit; 16:9;Soundsystem:A/V Receiver - Yamaha RX-V 3900 RDSBlu-ray - Samsung BD 1580CD - Yamaha CDX-930Kassette - Yamaha KX-930MD - Yamaha MDX-595DVD - Yamaha DVD-S540EQ - Yamaha EQ-550Boxen vorn - Canton Ergo RC-LCenter - Canton Ergo CM-500SubWoofer - Nubert NuLine AW-900hinten - Canton Ergo RC-SHDD-Receiver - T-Home Media Receiver R300... mit 500GB + Media Receiver R100 (VDSL2-25000)Netzwerk:Router - Fritz!Box 7390+ 8-Port 1Gb-Switch

#67
darkbreak

darkbreak

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge
  • Heimatort:bremen
hallo finde leider keinen betrag zum thema cpu last 100% nach stand by (S3)
es geht alles super nur wenn ich nach standby wieder hoch fahre per FB dann ist die cpu last bei ca. 100% und das system ist voll langsam mein kumpel hat das problem wir haben beide den Zalman HD 160 HTPC aber sonst völlig unterschiedliche Hardware !!!!?
kann es an IR Trans liegen ???

Danke

#68
MadAlex

MadAlex

    Beginners

  • Händler
  • PIPPIP
  • 48 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Baden-Württemberg
@ darkbreak

hab das gleiche Problem, und hier ist noch ein Thread dazu...

http://www.mce-commu...opic=6335&st=25

Gruß
Alex
"Genug Platz ist relativ."===========================================Hauptsystem: Antec P160 Gehäuse, BeQuiet DarkPower P6-PRO 430 Watt, MSI K9A2 Platinum V2, AMD Phenom 9600 BE, 8 GB RAM (okay, braucht keiner... aber wehe es laufen 4 Virtual PC...), AMD Radeon 3870, 1TB Samsung SpinPoint F1, 1 TB Western Digital GP, X-fi Fatal1ty, 2 x NEC AD7173S DVD-Brenner, Toshiba HD-DVD-ROM SD-H802A, Windows Vista Ultimate 64 BitMCE-System: Antec Fusion v2 Gehäuse, GigaByte GA-MA78GPM-DS2H , AMD Athlon X2 BE-2400, 2048 MB DDR2 (800) RAM, 1 TB Western Digital GP, Hauppauge PVR-500-MCE, LG GGC-H20L, Windows Vista Home Premium 64 Bit, MS MCE Infrarot Fernbedienung + MCE KeyboardServer: AOpen Gehäuse, Antec Earthwatts 80+ 380 Watt, MSI K9AGM2-FIH, AMD Athlon 64 X2 4.800+, 2 x 250 GB Seagate ES ST3250820NS, Plextor DVD-Brenner, Iomega REV-35, Windows 2003 SBSNotebook: Lenovo Thinkpad R61

#69
bi_susi

bi_susi

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge
Darkbreak,

welche Fernbedienung benutzt du denn, die von ZALMAN oder eine
Original-MS????

Falls du die von Zalman nimmst, was ich mal annehme zwecks IRTrans, wie hast du denn Poweron/off auf der Zalmann eingestellt??

Grüße
Bi_susi
Inter P 4, Sockel 775, 2,6 GHzGigabyte Board GA I94SP-GNetzteil Be Quiet 370 WPlatte Seagate ST320082 200 GBInfinion DDR2 533 1 GBCPU Kühler artic Freezer 7 ProNvidia Gforce 6600 mit Zalmann VF 700 CUNova - S - PlusLaufwerk LG GSA-4167und als DrumherumZalman HD160 HTPC Case - silver

#70
darkbreak

darkbreak

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge
  • Heimatort:bremen
@MadAlex
hast du auch den HD 160 von Zalman ?



@bi_susi

die zalman die ist ja wie die mce v2 nur das zalman drauf steht !

du meinst die einstellung in IR Trans für die FB ?

also die habe ich wie folgt eingestellt
Start/Programme/IR TRANS/IR Trans Gui Client

Modus Device Status

Haken bei
IR Senden
SBUS Empfangen
Fernsteuerung IR
IR Empfangen
Fernsteuerung SBUS
90 Recv. Timeout ms
5 Repeat Timeout ms
power on/off beides mediacenter power



das wars !!!

Bearbeitet von darkbreak, 06 Juni 2006 - 22:35 .


#71
bi_susi

bi_susi

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge
Hallo,

ja ich hab auch den HD 160 von Zalman. Ich hatte ewig Probleme,
den Standby überhaupt mit der FB hinzu bekommen. Hab mich dann mal
direkt an IRTrans gewendet..

Die haben mir dann zwar nicht direkt geantwortet, sondern mich auf das Forum von www.origenae.com verwiesen. Ich habe dann die Einstellungen für Poweron/off so wie dort beschrieben übernommen und siehe da, es funktioniert einwandfrei. Die benutzen nicht Mediacenter und Power, sondern SKPOWER und POWERBUTTON. Ich hänge das PDF mal an.

Bei Zalman findet man diese Beschreibung im übrigen mittlerweile auch, allerdings kaum lesbar, ist aber identisch mit der von Origenae.

Ich weiss zwar nicht, ob das was nützt, aber probieren könnt ihr es ja mal.

Grüße
Bi_Susi

Angehängte Dateien


Inter P 4, Sockel 775, 2,6 GHzGigabyte Board GA I94SP-GNetzteil Be Quiet 370 WPlatte Seagate ST320082 200 GBInfinion DDR2 533 1 GBCPU Kühler artic Freezer 7 ProNvidia Gforce 6600 mit Zalmann VF 700 CUNova - S - PlusLaufwerk LG GSA-4167und als DrumherumZalman HD160 HTPC Case - silver

#72
MadAlex

MadAlex

    Beginners

  • Händler
  • PIPPIP
  • 48 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Baden-Württemberg
@ darkbreak

Nein, ich hab leider "nur" die MS FB...

Gruß
Alex
"Genug Platz ist relativ."===========================================Hauptsystem: Antec P160 Gehäuse, BeQuiet DarkPower P6-PRO 430 Watt, MSI K9A2 Platinum V2, AMD Phenom 9600 BE, 8 GB RAM (okay, braucht keiner... aber wehe es laufen 4 Virtual PC...), AMD Radeon 3870, 1TB Samsung SpinPoint F1, 1 TB Western Digital GP, X-fi Fatal1ty, 2 x NEC AD7173S DVD-Brenner, Toshiba HD-DVD-ROM SD-H802A, Windows Vista Ultimate 64 BitMCE-System: Antec Fusion v2 Gehäuse, GigaByte GA-MA78GPM-DS2H , AMD Athlon X2 BE-2400, 2048 MB DDR2 (800) RAM, 1 TB Western Digital GP, Hauppauge PVR-500-MCE, LG GGC-H20L, Windows Vista Home Premium 64 Bit, MS MCE Infrarot Fernbedienung + MCE KeyboardServer: AOpen Gehäuse, Antec Earthwatts 80+ 380 Watt, MSI K9AGM2-FIH, AMD Athlon 64 X2 4.800+, 2 x 250 GB Seagate ES ST3250820NS, Plextor DVD-Brenner, Iomega REV-35, Windows 2003 SBSNotebook: Lenovo Thinkpad R61

#73
darkbreak

darkbreak

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge
  • Heimatort:bremen
ich habe eine andere version von ir trans den befehl sk power will er nicht !!!

kannst mir ja mal deine geben villeicht geht die besser ???

#74
bi_susi

bi_susi

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 28 Beiträge
Hi,

ich habe die Software benutzt, die Zalman mit dem Gehäuse mitgeschickt hat. Die kannst du auch bein Zalman runter laden. Hab meine jetzt leider nicht hier, wenn du nicht klar kommst, melde dich doch nochmal, dann schicke ich dir sie von Zuhause.

Hast du denn alle so gemacht, wie es in dem PDF auf den letzten 2 Seiten steht? Im Prinzip kannst du jede Bezeichnung für einen Button anlegen.

Grüße
Bi_Susi
Inter P 4, Sockel 775, 2,6 GHzGigabyte Board GA I94SP-GNetzteil Be Quiet 370 WPlatte Seagate ST320082 200 GBInfinion DDR2 533 1 GBCPU Kühler artic Freezer 7 ProNvidia Gforce 6600 mit Zalmann VF 700 CUNova - S - PlusLaufwerk LG GSA-4167und als DrumherumZalman HD160 HTPC Case - silver

#75
darkbreak

darkbreak

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge
  • Heimatort:bremen
welches problem hast du genau gehabt war cpu last auch ein problem oder nur das er nicht an und aus geht ???






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0




XXX