Zum Inhalt wechseln

Welcome to MCE-Community.de
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Reperatur Media Center Edition

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1
Max1985

Max1985

    netter Grünschnabel

  • Mitglied
  • PIP
  • 2 Beiträge
Hy! Wie repariere ich am besten die Windows XP Media Center Edition 2004?

Mfg Max




#2
h.t.conz

h.t.conz

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 154 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Großherzogtum Zabergäu = 49° 5' N, 9° 4' O49° 5' N, 9° 4' O
  • Interessen:Fußball, Handball, PC und auf Feste/Besen/Feiern gehen.
Hallo Max,

willkommen hier ;)

bin zwar kein so ein ASS wie andere :D aber du solltest schon schreiben was genau du reparieren möchtest: :yes:

Grüßle Thomas

P.S. habe auch MCE 2004
Jeder sieht wenn ich besoffen bin, aber keiner sieht wenn ich Durst habe!

#3
Max1985

Max1985

    netter Grünschnabel

  • Mitglied
  • PIP
  • 2 Beiträge
ok dann werd ich mal mein problem näher beschreiben:

Um das Problem zu erklären, beschreibe ich mal den Vorgang!

1. PC einschalten
2. PC bootet (fährt hoch)
3. Beim Anmeldefenster bleibt er "hängen", weder die Maus noch die Tastatur reagiert.
4.Resetknopf gedrückt
5. Vorgang 2 - 5 ein paar Mal wiederholt weil er immer beim Anmeldefenster "hängen" bleibt.
6. PC bootet.
7. Macht diesmal Scandisk und verändert etwas.
8. PC startet neu...
9. PC schaltet sofort in den Erweiteren Modus
10. Egal was ich auswähle, ob Windows normal starten, oder abgesichtert, oder letzte funktioniernde tätigkeit, der PC startet immer neu. Wenn man den automatischen Neustart deaktiviert kommt ein blauer Bildschirm:

"Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht geschädigt wird"

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, wie ich wieder ins Windows komme!

Mfg Max

#4
h.t.conz

h.t.conz

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 154 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Großherzogtum Zabergäu = 49° 5' N, 9° 4' O49° 5' N, 9° 4' O
  • Interessen:Fußball, Handball, PC und auf Feste/Besen/Feiern gehen.
Hallo Max,

hört sich nicht gut an! :))))
Hast du schon versucht in den abgesicherten Modus zu kommen (F8 drücken beim boooten). Dann Wiederherstellung der letzten gegangenen Einstellung oder so ählich lautend :(
Ansonsten fällt mir nichts dazu ein - außer dem tollen Rat, dein System ganz neu aufzusetzen - bzw. versuche es einmal mit der Recovery-CD, dort ist eine Reparatureinstellung - siehe auch in deinem Handbuch nach, oder hier in der Community beschrieben. :( :( :))))

Aber hier in der Community, findet sich bestimmt ein Spezialist der dir weiter hilft wenn's nicht funkt. :yes:

Grüßle Thomas
Jeder sieht wenn ich besoffen bin, aber keiner sieht wenn ich Durst habe!

#5
ehemaliges Mitglied

ehemaliges Mitglied

    Inventar

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.022 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Interessen:c# Mcml
was haste als letztes gemacht

treiber aktuallisiert ?
oder nur runter gefahren

Projects :

 

ArgusTv MCE Client

 

ForTheRecord Current version 1.0.0.2

ArgusTV Current Version 2.1.0.1

 

SimpleRadio

 

SimpleRadio Current Version 1.0.0.6


#6
Jerry

Jerry

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 113 Beiträge
hatte mal ein ähnliches Problem

Bei mir waren es defekt Sektoren auf der Festplatte die nicht mehr zu reparieren waren

hab dann letztendlich alles gekillt anders war mir nicht zu helfen

Versuche mal über Scandisk defekte Sektoren zu suchen und oder zu reparieren

#7
computerhellef24

computerhellef24

    Inventar

  • SpecialMember Pro
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.239 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Im Kopf auf Mallorca...:)
PC anschalten,
Windows Cd einlegen,
von CD booten lassen (eventuell im BIOS vorher einstellen)
warten...
"Windows sucht nach vorhandenen Installationen"
Wenn was zu retten ist müsste dein Windows aufgelistet werden,
Dann R für Reparieren drücken, das wars...

Windows wird jetzt neu installiert aber alle Einstellungen etc. bleiben erhalten.
Es kann in seltenen Fällen vorkommen das das ein oder andere Programm neu installiert oder repariert werden muss. Aber diesen Fall hatte ich noch nicht.

Diese Schritte muss man auch tun wenn zum Beispiel das Mainboard wechselt.
So muss nicht alles neu aufgesetzt werden...
Bin wieder da... :-)

Bitte keine PN's schicken, ihr könnt alles hier ins Forum schreiben, da ist auch anderen geholfen...

#8
marcusboos

marcusboos

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 31 Beiträge
  • Heimatort:Köln
Hallo!

der Blaue bildschirm ist so wie es sich anhört ein Bluescreen (BSOD) hier ist der genaue Text bis zu der Stelle wo die Blöcke mit den Zahlen anfangen Interessant. Poste bitte mal den Text, vieleicht kann ich Dir dann sagen wie Du ihn zum laufen bekommst Ohne neuinstallation. Leider liegt die Ursache für die Bluescreens oft in defekter Hardware, da würde auch neuinstallieren nix bringen.

#9
Road Runner

Road Runner

    netter Grünschnabel

  • Mitglied
  • PIP
  • 3 Beiträge
hi,

dasselbe problem hatte ich auch mal, ein bios-update hat aber geholfen!

die reparatur hätt ich auch gern, da mein mc spinnt seid ich die neue graka (nvidia geforce 6800gt) hab. spinnen heißt: schwarzer bildschirm, pc fährt herunter(etwa 20-30sec nach dem starten des media centers).

ich hab das media center auf der zweiten recovery-cd, könnte es auch von da installieren, wenn ich das andre irgendwie runter kriegen würde. und einstellungen kann ich nicht verändern, da ich nicht ins mc komme.

wie gesagt, gesamt-windows-reparatur hätt ich gern...aber da gibt es zwei probleme:
1. meine windows cd ist aus unerfindlichen gründen so eingesaut(ich hatte sie zweimal verwendet, sonst immer in der packung :ohje: ), dass z.b. ne installation nicht geht, und
2. bräuchte ich das administrator-kennwort. ich selbst BIN computeradministrator, aber ich hab festgestellt, dass es noch eien weiteren "administrator" gibt, der aber nicht als benutzer angezeigt wird. mein passwort funktioniert nicht.

habe ich ne alternative zur cd-reparatur mit anschließender neuinstallation von windows?

ich hab meinen pc meinen bedürfnissen entsprechend angepasst und vieles verändert, so dass wohl monate dauert, bis ich das wieder so hinkriege :( ...außerdem werd ich sicher irgendwelche daten vergessen, weshalb neuinstallation die letzte option für mich ist...

Bearbeitet von Road Runner, 23 September 2005 - 13:15 .


#10
computerhellef24

computerhellef24

    Inventar

  • SpecialMember Pro
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.239 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Im Kopf auf Mallorca...:)
Hier eine mögliche Lösung auf dein Problem...

HIER
Bin wieder da... :-)

Bitte keine PN's schicken, ihr könnt alles hier ins Forum schreiben, da ist auch anderen geholfen...

#11
seymour skinner

seymour skinner

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge
:flowers:

hi.. nicht von Thema abweichen..

So also ich habe 100% das selbe problem wie Max.. Übrigens ein kumpel von mir auch.. Das ist eine Krankheit bei Medion PC glaube ich.. Ich vermute zwar das es an den Festplatten liegt. Irgendwie macht die Festplatte abundzu nicht gute Geräusche. Jetzt ist bei mir auch alles hin und das einzige was nur noch geht ist Abgesicherter Modus.

Ich hatte schon vorher mit Western Digital Festplatten Probleme und alls ich die im Mediamarkt zurück gebracht habe, hat der Typ gesagt: nimm gleich dein geld wieder mit, den die platten werden uns alle wieder zurück gebracht. Siehe da 1-2 wochen gibt es die nicht mehr zu kaufen beim Mediamarkt.. Doch als ich meinen neuen Pc aufmache muss ich mit erschrecken feststellen, das das wieder die selben platten drin sind.. ;) :?

Ihr habt von dem Bios update geredet. Doch ich finde nicht die richtige installation dafür .. kann mir da einer mal helfen?

mein pc ist:

[Systemübersicht]

Element Wert
Betriebssystemname Microsoft Windows XP Professional
Version 5.1.2600 Service Pack 2 Build 2600
Betriebssystemhersteller Microsoft Corporation
Systemname
Systemhersteller MEDIONPC
Systemmodell MS-7046
Systemtyp X86-basierter PC
Prozessor x86 Family 15 Model 3 Stepping 4 GenuineIntel ~3391 Mhz
Prozessor x86 Family 15 Model 3 Stepping 4 GenuineIntel ~3391 Mhz
BIOS-Version/-Datum Phoenix Technologies, LTD 6.00 PG, 25.11.2004
SMBIOS-Version 2.3
Windows-Verzeichnis C:\WINDOWS
Systemverzeichnis C:\WINDOWS\system32
Startgerät \Device\HarddiskVolume1
Gebietsschema Deutschland
Hardwareabstraktionsebene Version = "5.1.2600.2180 (xpsp_sp2_rtm.040803-2158)"
Benutzername
Zeitzone Westeuropäische Normalzeit
Gesamter realer Speicher 1.024,00 MB
Verfügbarer realer Speicher 801,48 MB
Gesamter virtueller Speicher 2,00 GB
Verfügbarer virtueller Speicher 1,96 GB
Größe der Auslagerungsdatei 2,40 GB
Auslagerungsdatei C:\pagefile.sys

ati radeon x700 256MB
2x HDD Western Digital

#12
marcusboos

marcusboos

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 31 Beiträge
  • Heimatort:Köln
Hallo!

was mich immer ein bischen stört ist das rumgefummel (nicht böse gemeint!). Da wird wild ein Bios Update gemacht obwohl ein Bluse screen zig Gründe haben kann von denen ein Bios update nur eine handvoll lösen würde.

Geht die Sache doch mal systematisch an!

1. Der Text des Bluescreens ist Interessant (nein, da steht nicht immer das selbe :-)

2. Falls die kiste noch hochfährt (evtl. abgesicherten Modus probieren) bitte das system log nach roten Einträgen durchforsten (rotes x)
@seymour skinner: Wenn du Geräusche hörst und Einträge mit der Eventquelle DISK in deinem Log findest ist das ein gutes Indiz für ein Problem mit der Platte. Du solltest dir dann das Diagnose Tool von der Webseite des Plattenherstellers besorgen und dir Gewissheit verschaffen! Die Ergebnisse des Tools genügen den meisten Herstellern als Austauschgrund in der Garantiezeit!

Poste mal die Ergebnisse und den gesamten Text des Buescreens (ohne den großen Zahlenblock)

#13
eraz

eraz

    TerraByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 627 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich

Poste mal die Ergebnisse und den gesamten Text des Buescreens (ohne den großen Zahlenblock)

Doch auch der Zahlenblock ist Interessant, eigentlich ist der sogar das wesentliche! Fängt mit 0x an!
Eingefügtes Bild

#14
Ansgar

Ansgar

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.645 Beiträge
  • Heimatort:München
  • Interessen:- Multimedia (Hobby und Beruf)<br>- Motorisierte 2-Räder... vorwiegende Gelände<br>- (Fern-)Reisen<br>- VW-Bus Typ2(a und b)<br>- Photographieren<br>- Programmieren (Hobby und Beruf)
Hallo,
gibt's irgendwo eine Auflistung bzw. Literatur, womit ich die Bluscreen-Meldungen Entschlüssel werden könnte?

Hat mich schon immer mal interessiert... Zumal Windwos einem ja immer erzählt kontaktieren sie ihren System Administrator.... der ich in diesem fall meist selber bin :banana:

Gruß Ansgar
„Das Fernsehen ist eine Entwicklung, auf die wir nicht viel Zeit zu verwenden brauchen.“ Lee de Forest
--------------------
WAF-HTPC: (Öko Index 93W) Hardware: Origenæ/DIGN HV5, Fortronn 350µATX, Asus A7N8X-E Delux, Sempron 3000+, 2x512MB DDR333, SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG HD300LJ 300GB, NEC ND-3540A, Leadtek A6200-TDH128 (GeForce 6200 128MB), Asus WL-138G, 4x Hauppauge Nova-T, OEM-MCE-Fernbedienung, VFD IR-Trans/Origenæ, Keysonic ACK-540 ALU Tastatur & Touchpad Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe 1: Philips 32PW8609 Ausgabe 2: Sanyo Z2, MW-Cinescreen Cinelux Typ D, 6x JBL Control1 + MIVOC aktiv Subwoofer
Würfel/Spielplatz: (Vista LI 3.0, Öko Index 50W) Hardware: AOpen G325, Xilence XP480R, Foxconn 6150K8MA-8EKRS, Athlon 64 XP 3500+, SΛMSUNG 2x512MB DDR400,SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG SP2514N 250GB, Hauppauge PVR150MCE, M$-MCE-Fernbedienung, Logitech LX700 Desktop Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe: HANNS-G HW191D, Logitech X-530
Reise-Knecht: (Öko Index 17W) Hardware: Toshiba Sattelite Pro 4200, P3 500MHz, 192MB, 30GB Futjitsu, DVD-RW Teac, "Original-Pöppel" Software: Windows 2000 Pro SP4, Nero6
Mobil: Hardware: O2 XDA neo, 200MHz, 128MB, 512MB SD, 2MPixel Kamera, Touchscreen Software: Windows Mobil 5, Skype, Glopus
Netzwerk: Router: AVM
Fritz!Box 7170
Keine Supportanfragen per Mail bitte (damit meine ich auch PMs). Dafür ist dieses Forum da! Unabhängig davon bin ich auch nur NUTZER!




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0




XXX