Zum Inhalt wechseln

Welcome to MCE-Community.de
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Welche HD+ Smartcard Version in Octopus CI (... weil Sky V14 seit gestern dunkel)

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1
Raptorengehege

Raptorengehege

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 157 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Bremen

Hallo Leute,

 

tja... gut 3 Jahre lief alles problemlos mit meinem Deltacam und der Sky v14 Karte... bis zum 24.5.16. In den üblichen Foren wird diesbzgl. ja umfassend diskutiert.

 

Grundsätzlich ist mir Sky wurscht, da mein Abo eh in 2 Monaten gekündigt war und ich dank Netflix & Co. auf Sky verzichten kann. Für Fusi wird sich dann halt was anderes überlegt.

 

Auf was ich aber ungern verzichten würde, sind die privaten HD+ Sender, die somit bei mir seit gestern ebenfalls dunkel sind, da diese auf der Sky Karte freigeschaltet waren.

 

Falls meine Sky Karte in DD-Hardware dunkel bleiben wird, interessiert mich, welche regulären HD+ Karten mit DD-Hardware (Octopus twin CI) zusammenarbeiten?
Ich habe von einem alten Test-Receiver noch irgendwo die HD+ Karte rumfliegen, auf der ursprünglich 1 Jahr HD+ dabei war (3-4 Jahre alt). Kartentyp habe ich gerade nicht griffbereit, aber wäre diese Karte potentiell geeignet "wiederbelebt" zu werden?

 

Grüße...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Gehäuse Silverstone LC19​​
Mainboard intel DG45ID
Prozessor Intel Core2Duo E8600 (2 x 3.33GHZ)
Kühler Silverstone NT07-1156 Nitrogon
Hauptspeicher 4GB
Grafikkarte auf Mainboard
Datenträger System 1x SSD: 256GB | 1x HD: 4TB
Laufwerk LG BluRay
Netzteil extern
TV-Karte SAT 2x DD Cine S2 V6
CAM-Modul deltacam twin CI
Pay-TV Sky Komplett in HD mit SkyGo und HD+
Fernbedienung XBox 360
Betriebssystem Windows 7 Ultimate 64bit
Fernseher Philips 42PFL8654H
Addons MyMovies, TotalMediaTheatre





#2
Boogie2005

Boogie2005

    Nicht verzagen, es wird schon ;-)

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.680 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Niederrhein
Eine HD01/02 Karte läuft im DeltaCam, habe ich auch schon überlegt, habe sie auch noch hier liegen. Mit den neuesten Cobra-Versionen sollen auch die neueren HD04 Karten laufen!
HTPC StreaCom F1C Evo; Asrock J4205 8GB RAM Windows 10 1x Samsung SSD 120GB 840; Pluguins: MyMovies; PDVD15; ZDF Mediathek; AV: Pioneer VSX-920 mit Nubox 481 + nuBox CS 411 Center + Rear Nubox ,SUB Quadral; DVBLink Client; Sonos Connect für Musikwiedergabe, An: Pioneer TV: TX47-ASW654, daran Nubert Nubox LS!
TV-Server: Windows 8.1 mit DVBLink GH: NZXT-H2; Intel DH-55TC+Intel i540 + 2x8GB DDR3; System SSD120GB Samsung+ 3x2 TB HDD + 2x 3 TB HDD; Octopus mit 4 Tunern + CI; DVBLink Server
Arbeitstier : AntecThree hundred Asus M5A97 R2.0 mit Athlon II X4 640; 8 GB RAM(GEIL Black Dragon); AMD 7750 Grafik; Platten: Samsung SSD 850EVO 250GB mit Win 10 Pro 64 BIT; 2x WD 1,5 TB

#3
Raptorengehege

Raptorengehege

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 157 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Bremen

Eine HD01/02 Karte läuft im DeltaCam, habe ich auch schon überlegt, habe sie auch noch hier liegen. Mit den neuesten Cobra-Versionen sollen auch die neueren HD04 Karten laufen!

 

 

ok, hab gerade die alte Karte gefunden... ist eine HD02. Von daher sind die Grundvoraussetzungen ja schonmal gut.

 

Gibt es beim Re-Aktivieren irgendwas besonderes zu beachten? Hätte jetzt folgendes gemacht:

 

- Auf die Karte neues Jahr HD+ buchen

- Karte in regulären Receiver stecken und warten bis HD+ Bild hell

- Update der Firmware vom DeltaCam machen (hab ich seit gut 2 Jahren nicht mehr gemacht) -> Vorteile/Nachteile? 

- Karte ins Deltacam und dieses dann ins MCE -> Bild ist hell?

- ggf. alle Funktionen zum Blocken von EMMs etc. anschalten?

 

 

Grüße...


Gehäuse Silverstone LC19​​
Mainboard intel DG45ID
Prozessor Intel Core2Duo E8600 (2 x 3.33GHZ)
Kühler Silverstone NT07-1156 Nitrogon
Hauptspeicher 4GB
Grafikkarte auf Mainboard
Datenträger System 1x SSD: 256GB | 1x HD: 4TB
Laufwerk LG BluRay
Netzteil extern
TV-Karte SAT 2x DD Cine S2 V6
CAM-Modul deltacam twin CI
Pay-TV Sky Komplett in HD mit SkyGo und HD+
Fernbedienung XBox 360
Betriebssystem Windows 7 Ultimate 64bit
Fernseher Philips 42PFL8654H
Addons MyMovies, TotalMediaTheatre


#4
Boogie2005

Boogie2005

    Nicht verzagen, es wird schon ;-)

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.680 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Niederrhein

Soll so funktionieren. Ich weis nur nicht, ob und was geblockt werden muß!

 

Mal im DE Board lesen!


HTPC StreaCom F1C Evo; Asrock J4205 8GB RAM Windows 10 1x Samsung SSD 120GB 840; Pluguins: MyMovies; PDVD15; ZDF Mediathek; AV: Pioneer VSX-920 mit Nubox 481 + nuBox CS 411 Center + Rear Nubox ,SUB Quadral; DVBLink Client; Sonos Connect für Musikwiedergabe, An: Pioneer TV: TX47-ASW654, daran Nubert Nubox LS!
TV-Server: Windows 8.1 mit DVBLink GH: NZXT-H2; Intel DH-55TC+Intel i540 + 2x8GB DDR3; System SSD120GB Samsung+ 3x2 TB HDD + 2x 3 TB HDD; Octopus mit 4 Tunern + CI; DVBLink Server
Arbeitstier : AntecThree hundred Asus M5A97 R2.0 mit Athlon II X4 640; 8 GB RAM(GEIL Black Dragon); AMD 7750 Grafik; Platten: Samsung SSD 850EVO 250GB mit Win 10 Pro 64 BIT; 2x WD 1,5 TB

#5
Boogie2005

Boogie2005

    Nicht verzagen, es wird schon ;-)

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.680 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Niederrhein

Mal zur INfo: Habe gerade meine HD 02 HD+ Karte mal wieder nach 2 Jahren im Schnrank aktiviert. Ging in einem DeltaCam mit aktueller Phyton 2.03 ohne Probleme. Es müssen nur alle Blocker abgestellt werden!


HTPC StreaCom F1C Evo; Asrock J4205 8GB RAM Windows 10 1x Samsung SSD 120GB 840; Pluguins: MyMovies; PDVD15; ZDF Mediathek; AV: Pioneer VSX-920 mit Nubox 481 + nuBox CS 411 Center + Rear Nubox ,SUB Quadral; DVBLink Client; Sonos Connect für Musikwiedergabe, An: Pioneer TV: TX47-ASW654, daran Nubert Nubox LS!
TV-Server: Windows 8.1 mit DVBLink GH: NZXT-H2; Intel DH-55TC+Intel i540 + 2x8GB DDR3; System SSD120GB Samsung+ 3x2 TB HDD + 2x 3 TB HDD; Octopus mit 4 Tunern + CI; DVBLink Server
Arbeitstier : AntecThree hundred Asus M5A97 R2.0 mit Athlon II X4 640; 8 GB RAM(GEIL Black Dragon); AMD 7750 Grafik; Platten: Samsung SSD 850EVO 250GB mit Win 10 Pro 64 BIT; 2x WD 1,5 TB

#6
Raptorengehege

Raptorengehege

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 157 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Bremen

Auch zur Info:

 

Mal zur INfo: Habe gerade meine HD 02 HD+ Karte mal wieder nach 2 Jahren im Schnrank aktiviert. Ging in einem DeltaCam mit aktueller Phyton 2.03 ohne Probleme. Es müssen nur alle Blocker abgestellt werden!

 

  • Habe meine HD02 Karte wie oben geschrieben auch hell bekommen und anschließend die Blocker aktiviert.

UND:

  • Habe auch meine Sky v14 Karte wieder hell bekommen, indem ich die Karte einfach mal in meinen offiziellen Sky Receiver gesteckt habe und das Bild wurde dort wieder sofort hell. Anschließend ins Octopus CI damit und alle Blocker aktiviert. Ergebnis ist, dass das Bild seit 5 Tagen hell ist im MCE. Mal sehen, wie lange noch  :?

Gehäuse Silverstone LC19​​
Mainboard intel DG45ID
Prozessor Intel Core2Duo E8600 (2 x 3.33GHZ)
Kühler Silverstone NT07-1156 Nitrogon
Hauptspeicher 4GB
Grafikkarte auf Mainboard
Datenträger System 1x SSD: 256GB | 1x HD: 4TB
Laufwerk LG BluRay
Netzteil extern
TV-Karte SAT 2x DD Cine S2 V6
CAM-Modul deltacam twin CI
Pay-TV Sky Komplett in HD mit SkyGo und HD+
Fernbedienung XBox 360
Betriebssystem Windows 7 Ultimate 64bit
Fernseher Philips 42PFL8654H
Addons MyMovies, TotalMediaTheatre


#7
Boogie2005

Boogie2005

    Nicht verzagen, es wird schon ;-)

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.680 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Niederrhein
Bis zur nächsten Verlängerung, dann ist vorbei!
Ich hatte meine etwas zu lange im Skymodul ....
HTPC StreaCom F1C Evo; Asrock J4205 8GB RAM Windows 10 1x Samsung SSD 120GB 840; Pluguins: MyMovies; PDVD15; ZDF Mediathek; AV: Pioneer VSX-920 mit Nubox 481 + nuBox CS 411 Center + Rear Nubox ,SUB Quadral; DVBLink Client; Sonos Connect für Musikwiedergabe, An: Pioneer TV: TX47-ASW654, daran Nubert Nubox LS!
TV-Server: Windows 8.1 mit DVBLink GH: NZXT-H2; Intel DH-55TC+Intel i540 + 2x8GB DDR3; System SSD120GB Samsung+ 3x2 TB HDD + 2x 3 TB HDD; Octopus mit 4 Tunern + CI; DVBLink Server
Arbeitstier : AntecThree hundred Asus M5A97 R2.0 mit Athlon II X4 640; 8 GB RAM(GEIL Black Dragon); AMD 7750 Grafik; Platten: Samsung SSD 850EVO 250GB mit Win 10 Pro 64 BIT; 2x WD 1,5 TB

#8
Mamas Media PC

Mamas Media PC

    Inventar

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.766 Beiträge
  • Geschlecht:Weiblich
  • Heimatort:Berlin

 

Auch zur Info:

 

Mal zur INfo: Habe gerade meine HD 02 HD+ Karte mal wieder nach 2 Jahren im Schnrank aktiviert. Ging in einem DeltaCam mit aktueller Phyton 2.03 ohne Probleme. Es müssen nur alle Blocker abgestellt werden!

 

  • Habe meine HD02 Karte wie oben geschrieben auch hell bekommen und anschließend die Blocker aktiviert.

UND:

  • Habe auch meine Sky v14 Karte wieder hell bekommen, indem ich die Karte einfach mal in meinen offiziellen Sky Receiver gesteckt habe und das Bild wurde dort wieder sofort hell. Anschließend ins Octopus CI damit und alle Blocker aktiviert. Ergebnis ist, dass das Bild seit 5 Tagen hell ist im MCE. Mal sehen, wie lange noch  :?

 

Gib mal Bescheid, was passiert wenn Du das nächste mal verlängerst. Ich habe es auch mit der Methode machen müssen, und muss in zwei Wochen verlängern...   :zitter:  Sitze noch auf 7 Monaten Abo.

 


1. W7MCE am TV (HTPC): Silverstone LC16 S, be-quiet straightpower 400W, W7 Ultimate 32bit, Intel DH55HC, Core i5/661, 2 GB RAM,SAMSUNG SSD 120GB, 1x WD EADS 2TB, div. HDD, BluRay: LG, 2x CineS2, sky, assembled by CoHauS-Berlin.de -> TV: Philips 55PFS8159/12 -> Audio: Yamaha RX V 467, KEF KHT 8005 HGB 2. Videobearbeitung/Office: Lian Li B25FB, W10, Intel DP55WG, Core i5/750, Kingston 8GB RAM, Saphire 4670 (512 MB/passiv), Samsung EVO 840, 1x Samsung F 3 /1 TB (HD103SJ) mit vielen eleganten Extras assembled by CoHauS-Berlin.de NEU! 3. WHS 2011: NZXT H2,be-quiet straightpower 400W, Asus P8Q77-M, Core i5/3450, 8GBRAM, SSD Systemplatte, 11 TB Daten und Sicherungsplatten, Datenspeicherknecht und Videoserver 4. Ansosten: Raspberry Pi2 und Xbox 360 slim als Extender, Kindercomputer und Notebooks, die Smartphones der Liebsten, Tablett von Oma, Netz per Telekom-Hybrid, LAN hausintern - Router Fritz Box 7390 - aber auch 2016 keine Aussicht auf angemessene Bandbreite mitten in Berlin

#9
Raptorengehege

Raptorengehege

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 157 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Bremen

Hi,

 

>>> Gib mal Bescheid, was passiert wenn Du das nächste mal verlängerst. Ich habe es auch mit der Methode machen müssen, und muss in zwei Wochen verlängern... 

 

gerade durch Zufall den Thread gelesen und aktuell ist es bei mir so, dass das Bild ohne mein Zutun bis heute weiterhin hell ist (toi toi toi). Ich weiß aber auch nicht, wie die Intervalle sind, wann so eine Smartcard erneut verlängert werden muss. Das Ganze ist bei mir jetzt ja so ca. 2,5 Monate her.

 

Grüße...


Bearbeitet von Raptorengehege, 23 August 2016 - 12:03 .

Gehäuse Silverstone LC19​​
Mainboard intel DG45ID
Prozessor Intel Core2Duo E8600 (2 x 3.33GHZ)
Kühler Silverstone NT07-1156 Nitrogon
Hauptspeicher 4GB
Grafikkarte auf Mainboard
Datenträger System 1x SSD: 256GB | 1x HD: 4TB
Laufwerk LG BluRay
Netzteil extern
TV-Karte SAT 2x DD Cine S2 V6
CAM-Modul deltacam twin CI
Pay-TV Sky Komplett in HD mit SkyGo und HD+
Fernbedienung XBox 360
Betriebssystem Windows 7 Ultimate 64bit
Fernseher Philips 42PFL8654H
Addons MyMovies, TotalMediaTheatre


#10
Mamas Media PC

Mamas Media PC

    Inventar

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.766 Beiträge
  • Geschlecht:Weiblich
  • Heimatort:Berlin

Bei mir ging alles gut weiter. Bin aber auch Hardware-frei. 

 

Im CI-Interface kann man ja die "Laufzeit" auslesen. Wenn es seit 2,5 Monaten ohne Dein Eingreifen läuft, würde ich mich ernsthaft fragen ob Du für die V14 wirklich alles blockst. Normalerweise sind das maximal 60 Tage Verlängerung, ausser evtl. bei Aboneustart.  

 

LG


1. W7MCE am TV (HTPC): Silverstone LC16 S, be-quiet straightpower 400W, W7 Ultimate 32bit, Intel DH55HC, Core i5/661, 2 GB RAM,SAMSUNG SSD 120GB, 1x WD EADS 2TB, div. HDD, BluRay: LG, 2x CineS2, sky, assembled by CoHauS-Berlin.de -> TV: Philips 55PFS8159/12 -> Audio: Yamaha RX V 467, KEF KHT 8005 HGB 2. Videobearbeitung/Office: Lian Li B25FB, W10, Intel DP55WG, Core i5/750, Kingston 8GB RAM, Saphire 4670 (512 MB/passiv), Samsung EVO 840, 1x Samsung F 3 /1 TB (HD103SJ) mit vielen eleganten Extras assembled by CoHauS-Berlin.de NEU! 3. WHS 2011: NZXT H2,be-quiet straightpower 400W, Asus P8Q77-M, Core i5/3450, 8GBRAM, SSD Systemplatte, 11 TB Daten und Sicherungsplatten, Datenspeicherknecht und Videoserver 4. Ansosten: Raspberry Pi2 und Xbox 360 slim als Extender, Kindercomputer und Notebooks, die Smartphones der Liebsten, Tablett von Oma, Netz per Telekom-Hybrid, LAN hausintern - Router Fritz Box 7390 - aber auch 2016 keine Aussicht auf angemessene Bandbreite mitten in Berlin

#11
Boogie2005

Boogie2005

    Nicht verzagen, es wird schon ;-)

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.680 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Niederrhein

Mal eine Frage nach langer Zeit: Habt ihr eure Karten noch immer hell?? Ich bin seinerzeit auf das AC Light gewechselt, hatte das hier noch rumliegen. Und nach Hinweisen im DE Forum auf One4All geflascht, seit dem ist meine V14 auch wieder hell. Immerhin ja fast schon 9 Monate :))))


HTPC StreaCom F1C Evo; Asrock J4205 8GB RAM Windows 10 1x Samsung SSD 120GB 840; Pluguins: MyMovies; PDVD15; ZDF Mediathek; AV: Pioneer VSX-920 mit Nubox 481 + nuBox CS 411 Center + Rear Nubox ,SUB Quadral; DVBLink Client; Sonos Connect für Musikwiedergabe, An: Pioneer TV: TX47-ASW654, daran Nubert Nubox LS!
TV-Server: Windows 8.1 mit DVBLink GH: NZXT-H2; Intel DH-55TC+Intel i540 + 2x8GB DDR3; System SSD120GB Samsung+ 3x2 TB HDD + 2x 3 TB HDD; Octopus mit 4 Tunern + CI; DVBLink Server
Arbeitstier : AntecThree hundred Asus M5A97 R2.0 mit Athlon II X4 640; 8 GB RAM(GEIL Black Dragon); AMD 7750 Grafik; Platten: Samsung SSD 850EVO 250GB mit Win 10 Pro 64 BIT; 2x WD 1,5 TB

#12
efroggy

efroggy

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.037 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Hannover
  • Interessen:Hard- und Software auf Basis Microsoft Windows, Netzwerktechnik und natürlich MCE

Bei mir funktionierts auch noch. Alles ist hell!


Link zu: Wie prüfe ich die Qualität der Video Darstellung Energieeinstellungen für den Mediacenterbetrieb Mein HTPC Version 6 mit Windows 10 HP 32bit: Gehäuse: Lian Li PC-C36A Muse | MB: Intel DH77EB | CPU: INTEL i5-3475S | 4096MB Corsair Vengeance LP CML4GX3M2A1600C9 Kit | Grafik: CPU intern HD4000 | TV: Panasonic TX-58DXW734 über HDMI 1080p50 | Backend: DVBLink mit je 1 x Tuner: Cine CT (V6) + CI + DuoFlex CT (V2) | HDD1: Curical M4 64GB | HDD2: WD7500AACS + 1 Synology NAS Raid1 extern | Laufwerk: Asus BW-16D1HT BluRay/DVD | Codec: Standard von MS + HALI Splitter | Bedienung: Enermax Aurora Micro Wireless und Logitech Harmony One an Microsoft IR | Sound: Yamaha RX-V467 an drei Nubert LS plus Nubert SUB | SONOS ZP90 + PLAY:3.

Schlafzimmer: Rasperry 2 mit KODI mit WMCPVR am alten SHARP LC-42 X20E.


#13
Mamas Media PC

Mamas Media PC

    Inventar

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.766 Beiträge
  • Geschlecht:Weiblich
  • Heimatort:Berlin
Yepp, hier auch alles hell. Abo zum Jahreswechsel verlängert und händisch geschrieben. Klappte mit dem Deltacam perfekt.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
1. W7MCE am TV (HTPC): Silverstone LC16 S, be-quiet straightpower 400W, W7 Ultimate 32bit, Intel DH55HC, Core i5/661, 2 GB RAM,SAMSUNG SSD 120GB, 1x WD EADS 2TB, div. HDD, BluRay: LG, 2x CineS2, sky, assembled by CoHauS-Berlin.de -> TV: Philips 55PFS8159/12 -> Audio: Yamaha RX V 467, KEF KHT 8005 HGB 2. Videobearbeitung/Office: Lian Li B25FB, W10, Intel DP55WG, Core i5/750, Kingston 8GB RAM, Saphire 4670 (512 MB/passiv), Samsung EVO 840, 1x Samsung F 3 /1 TB (HD103SJ) mit vielen eleganten Extras assembled by CoHauS-Berlin.de NEU! 3. WHS 2011: NZXT H2,be-quiet straightpower 400W, Asus P8Q77-M, Core i5/3450, 8GBRAM, SSD Systemplatte, 11 TB Daten und Sicherungsplatten, Datenspeicherknecht und Videoserver 4. Ansosten: Raspberry Pi2 und Xbox 360 slim als Extender, Kindercomputer und Notebooks, die Smartphones der Liebsten, Tablett von Oma, Netz per Telekom-Hybrid, LAN hausintern - Router Fritz Box 7390 - aber auch 2016 keine Aussicht auf angemessene Bandbreite mitten in Berlin

#14
Boogie2005

Boogie2005

    Nicht verzagen, es wird schon ;-)

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.680 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Niederrhein
He Mama, bist du noch immer Pairing frei????


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
HTPC StreaCom F1C Evo; Asrock J4205 8GB RAM Windows 10 1x Samsung SSD 120GB 840; Pluguins: MyMovies; PDVD15; ZDF Mediathek; AV: Pioneer VSX-920 mit Nubox 481 + nuBox CS 411 Center + Rear Nubox ,SUB Quadral; DVBLink Client; Sonos Connect für Musikwiedergabe, An: Pioneer TV: TX47-ASW654, daran Nubert Nubox LS!
TV-Server: Windows 8.1 mit DVBLink GH: NZXT-H2; Intel DH-55TC+Intel i540 + 2x8GB DDR3; System SSD120GB Samsung+ 3x2 TB HDD + 2x 3 TB HDD; Octopus mit 4 Tunern + CI; DVBLink Server
Arbeitstier : AntecThree hundred Asus M5A97 R2.0 mit Athlon II X4 640; 8 GB RAM(GEIL Black Dragon); AMD 7750 Grafik; Platten: Samsung SSD 850EVO 250GB mit Win 10 Pro 64 BIT; 2x WD 1,5 TB

#15
Mamas Media PC

Mamas Media PC

    Inventar

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.766 Beiträge
  • Geschlecht:Weiblich
  • Heimatort:Berlin
Ja, alles ohne. Payload hat sich mit der Maiaktion von 03 auf 00 geändert, aber ist alles frei.

Liebe Grüße

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
1. W7MCE am TV (HTPC): Silverstone LC16 S, be-quiet straightpower 400W, W7 Ultimate 32bit, Intel DH55HC, Core i5/661, 2 GB RAM,SAMSUNG SSD 120GB, 1x WD EADS 2TB, div. HDD, BluRay: LG, 2x CineS2, sky, assembled by CoHauS-Berlin.de -> TV: Philips 55PFS8159/12 -> Audio: Yamaha RX V 467, KEF KHT 8005 HGB 2. Videobearbeitung/Office: Lian Li B25FB, W10, Intel DP55WG, Core i5/750, Kingston 8GB RAM, Saphire 4670 (512 MB/passiv), Samsung EVO 840, 1x Samsung F 3 /1 TB (HD103SJ) mit vielen eleganten Extras assembled by CoHauS-Berlin.de NEU! 3. WHS 2011: NZXT H2,be-quiet straightpower 400W, Asus P8Q77-M, Core i5/3450, 8GBRAM, SSD Systemplatte, 11 TB Daten und Sicherungsplatten, Datenspeicherknecht und Videoserver 4. Ansosten: Raspberry Pi2 und Xbox 360 slim als Extender, Kindercomputer und Notebooks, die Smartphones der Liebsten, Tablett von Oma, Netz per Telekom-Hybrid, LAN hausintern - Router Fritz Box 7390 - aber auch 2016 keine Aussicht auf angemessene Bandbreite mitten in Berlin

#16
Lord_Maul

Lord_Maul

    Umgestiegen auf DVBLink 6

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.760 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Sachsen
  • Interessen:- Computertechnik im allgemeinen
    - HTPCs und alles drumherum
    - Apple Systeme
    - Retro Computer
Schon bekannt?

https://alphacrypt.to

Gruß
Lord_Maul

 

Media Server:
System: Windows 7 Ultimate 64bit | Mainboard: ASUS P8H67 EVO | CPU: Intel Core i5 | RAM: 4 GB DDR3 | Grafik: Intel HD3000
TV-Karte: Octopus DuoFlex C/T + CI | TV Software: DVBLink TV Source | Opt. Laufwerk: LG BluRay Drive | HDD: SATA-III SSD, 2x 3 TB SATA-III HDD, 1,5 TB SATA-II HDD

 

Client im Wohnzimmer:

Machine: Raspberry Pi 2 Model B | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: Quad-Core ARM Cortex-A7 CPU | RAM: 1.0 GB | microSD: 8 GB SDHC Class 10 | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 

Client in der Küche:

Machine: Zotac MAG ND01 | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: Intel Atom | RAM: 2.0 GB | SSD: 128 GB | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 

Test-Client im Arbeitszimmer:

Machine: iMac i5 | System: Mac OS X 10.11.x | CPU: Intel Core i5 | RAM: 8.0 GB | SSD: 240 GB für's System an USB3 | HDD: 1 TB | LiveTV: DVBLink PVR Addon in Kodi 17.x

 

Client im Bad:

Machine: Raspberry Pi Model B | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: ARM | RAM: 512 MB | SD: 1 GB | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 


#17
Boogie2005

Boogie2005

    Nicht verzagen, es wird schon ;-)

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.680 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Niederrhein
Hab ich so laufen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
HTPC StreaCom F1C Evo; Asrock J4205 8GB RAM Windows 10 1x Samsung SSD 120GB 840; Pluguins: MyMovies; PDVD15; ZDF Mediathek; AV: Pioneer VSX-920 mit Nubox 481 + nuBox CS 411 Center + Rear Nubox ,SUB Quadral; DVBLink Client; Sonos Connect für Musikwiedergabe, An: Pioneer TV: TX47-ASW654, daran Nubert Nubox LS!
TV-Server: Windows 8.1 mit DVBLink GH: NZXT-H2; Intel DH-55TC+Intel i540 + 2x8GB DDR3; System SSD120GB Samsung+ 3x2 TB HDD + 2x 3 TB HDD; Octopus mit 4 Tunern + CI; DVBLink Server
Arbeitstier : AntecThree hundred Asus M5A97 R2.0 mit Athlon II X4 640; 8 GB RAM(GEIL Black Dragon); AMD 7750 Grafik; Platten: Samsung SSD 850EVO 250GB mit Win 10 Pro 64 BIT; 2x WD 1,5 TB

#18
efroggy

efroggy

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.037 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Hannover
  • Interessen:Hard- und Software auf Basis Microsoft Windows, Netzwerktechnik und natürlich MCE

Ich auch mit Kabel TV.


Link zu: Wie prüfe ich die Qualität der Video Darstellung Energieeinstellungen für den Mediacenterbetrieb Mein HTPC Version 6 mit Windows 10 HP 32bit: Gehäuse: Lian Li PC-C36A Muse | MB: Intel DH77EB | CPU: INTEL i5-3475S | 4096MB Corsair Vengeance LP CML4GX3M2A1600C9 Kit | Grafik: CPU intern HD4000 | TV: Panasonic TX-58DXW734 über HDMI 1080p50 | Backend: DVBLink mit je 1 x Tuner: Cine CT (V6) + CI + DuoFlex CT (V2) | HDD1: Curical M4 64GB | HDD2: WD7500AACS + 1 Synology NAS Raid1 extern | Laufwerk: Asus BW-16D1HT BluRay/DVD | Codec: Standard von MS + HALI Splitter | Bedienung: Enermax Aurora Micro Wireless und Logitech Harmony One an Microsoft IR | Sound: Yamaha RX-V467 an drei Nubert LS plus Nubert SUB | SONOS ZP90 + PLAY:3.

Schlafzimmer: Rasperry 2 mit KODI mit WMCPVR am alten SHARP LC-42 X20E.


#19
Lord_Maul

Lord_Maul

    Umgestiegen auf DVBLink 6

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.760 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Sachsen
  • Interessen:- Computertechnik im allgemeinen
    - HTPCs und alles drumherum
    - Apple Systeme
    - Retro Computer

Und das funktioniert tatsächlich mit gepairten Karten?


Gruß
Lord_Maul

 

Media Server:
System: Windows 7 Ultimate 64bit | Mainboard: ASUS P8H67 EVO | CPU: Intel Core i5 | RAM: 4 GB DDR3 | Grafik: Intel HD3000
TV-Karte: Octopus DuoFlex C/T + CI | TV Software: DVBLink TV Source | Opt. Laufwerk: LG BluRay Drive | HDD: SATA-III SSD, 2x 3 TB SATA-III HDD, 1,5 TB SATA-II HDD

 

Client im Wohnzimmer:

Machine: Raspberry Pi 2 Model B | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: Quad-Core ARM Cortex-A7 CPU | RAM: 1.0 GB | microSD: 8 GB SDHC Class 10 | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 

Client in der Küche:

Machine: Zotac MAG ND01 | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: Intel Atom | RAM: 2.0 GB | SSD: 128 GB | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 

Test-Client im Arbeitszimmer:

Machine: iMac i5 | System: Mac OS X 10.11.x | CPU: Intel Core i5 | RAM: 8.0 GB | SSD: 240 GB für's System an USB3 | HDD: 1 TB | LiveTV: DVBLink PVR Addon in Kodi 17.x

 

Client im Bad:

Machine: Raspberry Pi Model B | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: ARM | RAM: 512 MB | SD: 1 GB | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 


#20
Boogie2005

Boogie2005

    Nicht verzagen, es wird schon ;-)

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.680 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Niederrhein

Ja bei mir schon fast ein 3/4 Jahr, ohne Mucken!!!


HTPC StreaCom F1C Evo; Asrock J4205 8GB RAM Windows 10 1x Samsung SSD 120GB 840; Pluguins: MyMovies; PDVD15; ZDF Mediathek; AV: Pioneer VSX-920 mit Nubox 481 + nuBox CS 411 Center + Rear Nubox ,SUB Quadral; DVBLink Client; Sonos Connect für Musikwiedergabe, An: Pioneer TV: TX47-ASW654, daran Nubert Nubox LS!
TV-Server: Windows 8.1 mit DVBLink GH: NZXT-H2; Intel DH-55TC+Intel i540 + 2x8GB DDR3; System SSD120GB Samsung+ 3x2 TB HDD + 2x 3 TB HDD; Octopus mit 4 Tunern + CI; DVBLink Server
Arbeitstier : AntecThree hundred Asus M5A97 R2.0 mit Athlon II X4 640; 8 GB RAM(GEIL Black Dragon); AMD 7750 Grafik; Platten: Samsung SSD 850EVO 250GB mit Win 10 Pro 64 BIT; 2x WD 1,5 TB

#21
Lord_Maul

Lord_Maul

    Umgestiegen auf DVBLink 6

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.760 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Sachsen
  • Interessen:- Computertechnik im allgemeinen
    - HTPCs und alles drumherum
    - Apple Systeme
    - Retro Computer

Das war die Info die ich brauchte :yes:


Gruß
Lord_Maul

 

Media Server:
System: Windows 7 Ultimate 64bit | Mainboard: ASUS P8H67 EVO | CPU: Intel Core i5 | RAM: 4 GB DDR3 | Grafik: Intel HD3000
TV-Karte: Octopus DuoFlex C/T + CI | TV Software: DVBLink TV Source | Opt. Laufwerk: LG BluRay Drive | HDD: SATA-III SSD, 2x 3 TB SATA-III HDD, 1,5 TB SATA-II HDD

 

Client im Wohnzimmer:

Machine: Raspberry Pi 2 Model B | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: Quad-Core ARM Cortex-A7 CPU | RAM: 1.0 GB | microSD: 8 GB SDHC Class 10 | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 

Client in der Küche:

Machine: Zotac MAG ND01 | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: Intel Atom | RAM: 2.0 GB | SSD: 128 GB | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 

Test-Client im Arbeitszimmer:

Machine: iMac i5 | System: Mac OS X 10.11.x | CPU: Intel Core i5 | RAM: 8.0 GB | SSD: 240 GB für's System an USB3 | HDD: 1 TB | LiveTV: DVBLink PVR Addon in Kodi 17.x

 

Client im Bad:

Machine: Raspberry Pi Model B | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: ARM | RAM: 512 MB | SD: 1 GB | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 







Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0



XXX