Zum Inhalt wechseln

Welcome to MCE-Community.de
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Steuerung von Fensterrollos und Terrassenmarkisen

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
40 Antworten in diesem Thema

#26
Volker.H

Volker.H

    MegaByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 362 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Bellheim (Rheinland-Pfalz)
  • Interessen:IT-Technik - Hausautomatition - Hifi & Sound - Mercedes R129

Ob sowas Sinn macht oder nicht - gibts wie immer mehrere Meinungen:
Ich persönlich sage es macht Sinn da ich keine Böcke habe jeden Tag durchs ganze Haus zu latschen und jeden Rolladen "Händisch" herunter- oder Hochzuziehen. 
Weiterhin wird man nicht jünger, die "Gurt-Rolläden" auch nicht leichter und irgendwann geht ausser im Schlafzimmer dann gar keiner mehr hoch und runter.

Und da hab ich jetzt noch nicht mal die "Heizkostenersparnis" im Winter berücksichtigt!

 


System1 / Wohnzimmer:

ASUS B85M-G Mainboard  Intel Core i5-4590 4x 3300 MHz, Intel HD Graphics 4600    8GB RAM DDR3  1000GB HDD  LG BH16NS40-Blu-Ray Brenner • Windows 8.1 Pro mit Media Center (64bit) TV-Karte: TBS 6981 PCi-E DVB-S2 Dual-Tuner

Software: MCE, XBMC,Splashtop, TeamViewer, Remotedesktopfreigabe, AirVideo Server, Remote Portato Server, Shareport

System 2 / Kinderzimmer:
Raspberry PI + XBMC 13 und Xbox360 als MCE Extender 


System 3 / Multiroom Beschallung: 

Sonos System:

Wohnzimmer (SonosConnect an AV-Receiver) • Küche (Play1) Bad (Play1) Terasse (SonosConnect an AktivBox) 

Notebook1: Lenovo IdeaPad Yoga2 • Intel Core I5 • 256 SSD • 8GB RAM • 13.3 QHD+ IPS MULTI-TOUCH "QHD+ - 3200 x 1800 / IPS (wide viewing angle), 350nit, 

Notebook2: Acer Aspire 5253G AMD E-350 1,6 GHz 4 GB RAM 450 GB HDD Windows Home Premium (64bit)

Nas 1: Synology Disk Station DS-110j 2 TB / Nas 2:Buffalo LinkStation 500 GB

Datensicherung: Western Digital My Book Essential 2TB
Router: FritzBox 6490 Repeater: FritzBox 7270 (zur Zeit nicht aktiv) Switch: TP-Link (TL-SG1016) - 16 Port Gigabit

 

Fernbedienung: Harma, iPad Air (mit Spotify, Sonos Controller),iPad 1 (leider für nix mehr zu gebrauchen) Samsung Galaxy Mega (als Sonos Controller)   Samsung Note (als Sonos Controller)
 

TV: Sharp LC-80LE657E Aquos 3D 80“ Telco LCD 32“ AV Receiver: Onkyo TX-NR414 / Magnat Interior 5001A
 





#27
verzweifelter

verzweifelter

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.140 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:zu Hause

Da werde ich nochmals verschiedene Quellen durchforsten. Unsere Fenster sind nun nicht soooo groß, dass es zwingend Alu sein muss, allerdings - die PVC jetztt lösen sich nun nach und nach auf, von daher....

 

Zurück nochmal zu den Markisen - Volker, Du hast Windsensor erwähnt, klappt das auch wegen Regen mit dem Einfahren? Welchen genau hast Du verbaut?


Mit Bastelgruß, ein Verzweifelter

Wir werden von Schildbürgern regiert. Die fahren mit dem Boot aufs Meer, werfen unser Geld über Bord, und markieren die Stelle am BOOT...!

Wohnzimmer: ->HTPC: OrigenAE S21T, i5 2400, Gigabyte PH67A-U3-B3, 4 GB RAM Kingston HX 1333 CL9 240, HIS HD 5670 1GB, SSD Vertex 2 120 GB (OS / TempRec) SSD Samsung 850 830 120 64 GB (OS + Progs + TemRec(separate Partition, "umgebogen")), SSD SLC Wincom 32 GB (TempRec), 3x2 TB WDARS 1x2TB WD blue green für TV-Record, SAT-Anlage (4 Zuleitungen von Spaun-Verteiler), DD Octopus + 1 2 DuoFlexS2 + 1 Cine S2 + DuoFlexCT, CI-Flex von DD, DC-Twin, HD+, WIN7 64 Prof. SP1, Harmony 885 Ultimate One, ATI 13.1 13.3 (Treibervers. 12.10.17-130318a-15471E-ATI), PDVD9 Ultra ->TV & Monitor: SAMSUNG LED 46" (46UE7090) FullHD, Origen 12,1" Touch integriert: Clone, jeweils separat ->Soundanlage: Teufel Concept S + R 5.1 via SPDIF und DDL, Canton Chrono SL 580, Onkyo TX-SR608 ->Netzwerk: Heimnetzwerk mit QNAP-Server 869pro (24TB) + TS419 (6TB), FritzBox 3390, LAN, WLAN, AirLive Repeater (PC mit LAN an Repeater), ->Plugins: ATI Profile, Sound Device, Filme-Plugin, Musikordner, MST-Tool, WuselSort, DD-Kanalsortierer, MC Reset Toolbox, Büro -> Arbeitsmaschine, Sauna, KiZi & Dachgeschosszimmer ->: 3 (Resteverwertung), Schlafzimmer: -> PC ???: Neeeee


#28
Volker.H

Volker.H

    MegaByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 362 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Bellheim (Rheinland-Pfalz)
  • Interessen:IT-Technik - Hausautomatition - Hifi & Sound - Mercedes R129

Noch hab ich gar keinen Verbaut, das gibt meine nächste Investition  wird dieser hier werden :
http://www.elv.de/ho...sor-oc-3-1.html

 

Ob das dann mit dem Regen klappt gilt abzuwarten, falls nicht wird halt noch der Regensensor mit dazu bestellt. 

Ist zwar alles nicht wirklich "günstig" - aber man  kriegt ja dafür noch mehr für sein Geld als nur ein Windsensor ! 


System1 / Wohnzimmer:

ASUS B85M-G Mainboard  Intel Core i5-4590 4x 3300 MHz, Intel HD Graphics 4600    8GB RAM DDR3  1000GB HDD  LG BH16NS40-Blu-Ray Brenner • Windows 8.1 Pro mit Media Center (64bit) TV-Karte: TBS 6981 PCi-E DVB-S2 Dual-Tuner

Software: MCE, XBMC,Splashtop, TeamViewer, Remotedesktopfreigabe, AirVideo Server, Remote Portato Server, Shareport

System 2 / Kinderzimmer:
Raspberry PI + XBMC 13 und Xbox360 als MCE Extender 


System 3 / Multiroom Beschallung: 

Sonos System:

Wohnzimmer (SonosConnect an AV-Receiver) • Küche (Play1) Bad (Play1) Terasse (SonosConnect an AktivBox) 

Notebook1: Lenovo IdeaPad Yoga2 • Intel Core I5 • 256 SSD • 8GB RAM • 13.3 QHD+ IPS MULTI-TOUCH "QHD+ - 3200 x 1800 / IPS (wide viewing angle), 350nit, 

Notebook2: Acer Aspire 5253G AMD E-350 1,6 GHz 4 GB RAM 450 GB HDD Windows Home Premium (64bit)

Nas 1: Synology Disk Station DS-110j 2 TB / Nas 2:Buffalo LinkStation 500 GB

Datensicherung: Western Digital My Book Essential 2TB
Router: FritzBox 6490 Repeater: FritzBox 7270 (zur Zeit nicht aktiv) Switch: TP-Link (TL-SG1016) - 16 Port Gigabit

 

Fernbedienung: Harma, iPad Air (mit Spotify, Sonos Controller),iPad 1 (leider für nix mehr zu gebrauchen) Samsung Galaxy Mega (als Sonos Controller)   Samsung Note (als Sonos Controller)
 

TV: Sharp LC-80LE657E Aquos 3D 80“ Telco LCD 32“ AV Receiver: Onkyo TX-NR414 / Magnat Interior 5001A
 


#29
verzweifelter

verzweifelter

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.140 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:zu Hause

ja, der ist schon happig, nur Wind (evtl. mit Helligkeit) haben sie glaube ich nicht, Regen haben sie, es gibt ja auch solche Kombis (Wind, Regen bzw. Licht), aber ob die dann in Hiómematic einbindbar sind?


Mit Bastelgruß, ein Verzweifelter

Wir werden von Schildbürgern regiert. Die fahren mit dem Boot aufs Meer, werfen unser Geld über Bord, und markieren die Stelle am BOOT...!

Wohnzimmer: ->HTPC: OrigenAE S21T, i5 2400, Gigabyte PH67A-U3-B3, 4 GB RAM Kingston HX 1333 CL9 240, HIS HD 5670 1GB, SSD Vertex 2 120 GB (OS / TempRec) SSD Samsung 850 830 120 64 GB (OS + Progs + TemRec(separate Partition, "umgebogen")), SSD SLC Wincom 32 GB (TempRec), 3x2 TB WDARS 1x2TB WD blue green für TV-Record, SAT-Anlage (4 Zuleitungen von Spaun-Verteiler), DD Octopus + 1 2 DuoFlexS2 + 1 Cine S2 + DuoFlexCT, CI-Flex von DD, DC-Twin, HD+, WIN7 64 Prof. SP1, Harmony 885 Ultimate One, ATI 13.1 13.3 (Treibervers. 12.10.17-130318a-15471E-ATI), PDVD9 Ultra ->TV & Monitor: SAMSUNG LED 46" (46UE7090) FullHD, Origen 12,1" Touch integriert: Clone, jeweils separat ->Soundanlage: Teufel Concept S + R 5.1 via SPDIF und DDL, Canton Chrono SL 580, Onkyo TX-SR608 ->Netzwerk: Heimnetzwerk mit QNAP-Server 869pro (24TB) + TS419 (6TB), FritzBox 3390, LAN, WLAN, AirLive Repeater (PC mit LAN an Repeater), ->Plugins: ATI Profile, Sound Device, Filme-Plugin, Musikordner, MST-Tool, WuselSort, DD-Kanalsortierer, MC Reset Toolbox, Büro -> Arbeitsmaschine, Sauna, KiZi & Dachgeschosszimmer ->: 3 (Resteverwertung), Schlafzimmer: -> PC ???: Neeeee


#30
mce-wusel

mce-wusel

    Inventar

  • SpecialMember Pro
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.131 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Weil der Stadt /BaWü
  • Interessen:Programmierer der Tools: WuselEPG, WuselSort, Mediadisplay etc.

Ich setze ebenfalls Homematic mit CCU2 bei mir zu Hause als Hausautomation ein -> incl. Steuerung von 3 Rolläden sowie 3 elektrisch betriebenen Dachfenstern.

 

Als Rohrmotoren für die Rollos habe ich jeweils Rademacher verwendet, dazu die Homematic Rolladenaktoren für Markenschalter (integrieren sich in das verbaute Schalterprogramm).

Zusätzlich nutze ich : Homematic OC3 Kombisensor für die Wind- und Temperaturmessung

                                  Regensensor  von Homematic , der im Kombisensor taugt nix !

                                  Lichtmessung (Homematic Aussen-Bewegungsmelder)

 

Daraus lässt sich einfach ein Programm erstellen, welches bei Wärme / Sonneneinstrahlung bzw. Wind/Regen oder sommerlichen Temperaturen die Rollos (bzw. bei mir auch noch die Dachfenster) steuert. Läuft bei mir seit  ca. 2 Jahren sehr zuverlässig !


Wohnzimmer:

Mainboard : ASUS P8Z77-V Pro Ram: 8GB Corsair Vengeance CPU: Intel Core I7 2700 Grafik: HD7750 ,SystemPlatte: 128 GB Samsung 830 SSD  + DatenPlatte: Samsung HD103SJ 1TB 

OS: Win7 SP1 deutsch X64, TV-Karte: 2x Digital Devices Cine S2 Rev 5.5 + 1x DVB-S2 Single-Tuner,TBS-8922 , angebunden mit DVBLINK 5.0 (incl. Connect!Server)

Gehäuse: Luxa2 LM300 Pro Touch mATX (silber), Bedienung: Logitech Harmony One 

PluginsAmazon Film, @Maschmo Plugin Filme, Addons: Mediadisplay7, MCE Standby 0.100 Tool, WuselEPG 3, WuselSort 0.8 Verstärker/Decoder: Yamaha RX-V673 / Bose Acustimass 10 für Sourround / Canton Reference 9 als FrontlautsprecherTon  TV: Samsung UE75HU7500
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schlafzimmer:

Intel NUC  (Intel i3, 128 GB mSSD (Samsung), 8 GB RAM) mit integriertem IR Empfänger. + original Microsoft MCE Fernbedienung ,TV: Samsung UE46C7700

OS: Win7 , X64, TV-Karte: keine, DVB-LINK Network Client 5.0

Plugins: Amazon Film, @Maschmo Plugin Filme, Addons: MCE Standby 0.100 Tool, WuselEPG 3.x  NetworkClient für EPG
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gästezimmer:

Micro-PC: Zotac ZBOX (AMD E-450, 128GB SSD,4GB RAM ) + original. Microsoft MCE Fernbedienung RC2 +  USB RC6 IR Empfänger ,TV: Samsung LE40R81B

OS: Win8.1 deutsch X64, TV-Karte: keine, DVB-LINK Network Client 5.0

Plugins:  @Maschmo Plugin Filme, Addons: MCE Standby 0.100 Tool, WuselEPG 3.x NetworkClient für EPG 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hausautomation: 

EQ3 Homematic mit CCU2 und insgesamt 95 weiteren Komponenten (Aktoren/Sensoren/Bedienelemente)


#31
verzweifelter

verzweifelter

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.140 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:zu Hause

@wusel, wie hast Du das mit den Dachfenstern gelöst, welches Produkt hast Du?


Mit Bastelgruß, ein Verzweifelter

Wir werden von Schildbürgern regiert. Die fahren mit dem Boot aufs Meer, werfen unser Geld über Bord, und markieren die Stelle am BOOT...!

Wohnzimmer: ->HTPC: OrigenAE S21T, i5 2400, Gigabyte PH67A-U3-B3, 4 GB RAM Kingston HX 1333 CL9 240, HIS HD 5670 1GB, SSD Vertex 2 120 GB (OS / TempRec) SSD Samsung 850 830 120 64 GB (OS + Progs + TemRec(separate Partition, "umgebogen")), SSD SLC Wincom 32 GB (TempRec), 3x2 TB WDARS 1x2TB WD blue green für TV-Record, SAT-Anlage (4 Zuleitungen von Spaun-Verteiler), DD Octopus + 1 2 DuoFlexS2 + 1 Cine S2 + DuoFlexCT, CI-Flex von DD, DC-Twin, HD+, WIN7 64 Prof. SP1, Harmony 885 Ultimate One, ATI 13.1 13.3 (Treibervers. 12.10.17-130318a-15471E-ATI), PDVD9 Ultra ->TV & Monitor: SAMSUNG LED 46" (46UE7090) FullHD, Origen 12,1" Touch integriert: Clone, jeweils separat ->Soundanlage: Teufel Concept S + R 5.1 via SPDIF und DDL, Canton Chrono SL 580, Onkyo TX-SR608 ->Netzwerk: Heimnetzwerk mit QNAP-Server 869pro (24TB) + TS419 (6TB), FritzBox 3390, LAN, WLAN, AirLive Repeater (PC mit LAN an Repeater), ->Plugins: ATI Profile, Sound Device, Filme-Plugin, Musikordner, MST-Tool, WuselSort, DD-Kanalsortierer, MC Reset Toolbox, Büro -> Arbeitsmaschine, Sauna, KiZi & Dachgeschosszimmer ->: 3 (Resteverwertung), Schlafzimmer: -> PC ???: Neeeee


#32
mce-wusel

mce-wusel

    Inventar

  • SpecialMember Pro
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.131 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Weil der Stadt /BaWü
  • Interessen:Programmierer der Tools: WuselEPG, WuselSort, Mediadisplay etc.

Hier kommt es auf die Fenstergröße an, ich habe mich für diese Antriebe  hier entschieden. Laufen bisher sehr zuverlässig.

Die Ansteuerung der Antriebe dann wieder über  Homematic Rolladen-Aktoren. Hier kann man dann exakt die prozentuale Öffnung des Dachfensters ansteuern. :yes:  Super Sache...


Wohnzimmer:

Mainboard : ASUS P8Z77-V Pro Ram: 8GB Corsair Vengeance CPU: Intel Core I7 2700 Grafik: HD7750 ,SystemPlatte: 128 GB Samsung 830 SSD  + DatenPlatte: Samsung HD103SJ 1TB 

OS: Win7 SP1 deutsch X64, TV-Karte: 2x Digital Devices Cine S2 Rev 5.5 + 1x DVB-S2 Single-Tuner,TBS-8922 , angebunden mit DVBLINK 5.0 (incl. Connect!Server)

Gehäuse: Luxa2 LM300 Pro Touch mATX (silber), Bedienung: Logitech Harmony One 

PluginsAmazon Film, @Maschmo Plugin Filme, Addons: Mediadisplay7, MCE Standby 0.100 Tool, WuselEPG 3, WuselSort 0.8 Verstärker/Decoder: Yamaha RX-V673 / Bose Acustimass 10 für Sourround / Canton Reference 9 als FrontlautsprecherTon  TV: Samsung UE75HU7500
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schlafzimmer:

Intel NUC  (Intel i3, 128 GB mSSD (Samsung), 8 GB RAM) mit integriertem IR Empfänger. + original Microsoft MCE Fernbedienung ,TV: Samsung UE46C7700

OS: Win7 , X64, TV-Karte: keine, DVB-LINK Network Client 5.0

Plugins: Amazon Film, @Maschmo Plugin Filme, Addons: MCE Standby 0.100 Tool, WuselEPG 3.x  NetworkClient für EPG
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gästezimmer:

Micro-PC: Zotac ZBOX (AMD E-450, 128GB SSD,4GB RAM ) + original. Microsoft MCE Fernbedienung RC2 +  USB RC6 IR Empfänger ,TV: Samsung LE40R81B

OS: Win8.1 deutsch X64, TV-Karte: keine, DVB-LINK Network Client 5.0

Plugins:  @Maschmo Plugin Filme, Addons: MCE Standby 0.100 Tool, WuselEPG 3.x NetworkClient für EPG 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hausautomation: 

EQ3 Homematic mit CCU2 und insgesamt 95 weiteren Komponenten (Aktoren/Sensoren/Bedienelemente)


#33
verzweifelter

verzweifelter

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.140 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:zu Hause

Aha, ok. Das trifft bei mir nicht zu, habe Velux und bei Recherchen im Netz zwar Möglichkeiten gefunden - das übersteigt aber dann wohl doch meine bastlerichsnen Fähigkeiten, die mit HM anzusteuern.

 

Deiner Aufstellung entnehme ich, dass Du sowohl den Kombisensor wie auch Licht und Regensensor nutzt. Schade, das HM keinen kombinierten Senor Wind / Regen bietet, dass wäre ja eigentlich für die Markisen ausreichend. Es gibt zwar sowas im Netz, aber eben nicht für HM, oder ich habe die noch nicht gefunden. Volker hatte ja vermutend geschrieben, der Regensensor im Kombinierten ist nicht zuverlässig genug. Aber die Markise hat ja zwei Problemfälle - Regen und starken Wind. Licht, ok, das kann natürlich so gelöst werden, wenn gewünscht. Aber 200 € für den Kombinierten, auweia.Mal sehen.


Mit Bastelgruß, ein Verzweifelter

Wir werden von Schildbürgern regiert. Die fahren mit dem Boot aufs Meer, werfen unser Geld über Bord, und markieren die Stelle am BOOT...!

Wohnzimmer: ->HTPC: OrigenAE S21T, i5 2400, Gigabyte PH67A-U3-B3, 4 GB RAM Kingston HX 1333 CL9 240, HIS HD 5670 1GB, SSD Vertex 2 120 GB (OS / TempRec) SSD Samsung 850 830 120 64 GB (OS + Progs + TemRec(separate Partition, "umgebogen")), SSD SLC Wincom 32 GB (TempRec), 3x2 TB WDARS 1x2TB WD blue green für TV-Record, SAT-Anlage (4 Zuleitungen von Spaun-Verteiler), DD Octopus + 1 2 DuoFlexS2 + 1 Cine S2 + DuoFlexCT, CI-Flex von DD, DC-Twin, HD+, WIN7 64 Prof. SP1, Harmony 885 Ultimate One, ATI 13.1 13.3 (Treibervers. 12.10.17-130318a-15471E-ATI), PDVD9 Ultra ->TV & Monitor: SAMSUNG LED 46" (46UE7090) FullHD, Origen 12,1" Touch integriert: Clone, jeweils separat ->Soundanlage: Teufel Concept S + R 5.1 via SPDIF und DDL, Canton Chrono SL 580, Onkyo TX-SR608 ->Netzwerk: Heimnetzwerk mit QNAP-Server 869pro (24TB) + TS419 (6TB), FritzBox 3390, LAN, WLAN, AirLive Repeater (PC mit LAN an Repeater), ->Plugins: ATI Profile, Sound Device, Filme-Plugin, Musikordner, MST-Tool, WuselSort, DD-Kanalsortierer, MC Reset Toolbox, Büro -> Arbeitsmaschine, Sauna, KiZi & Dachgeschosszimmer ->: 3 (Resteverwertung), Schlafzimmer: -> PC ???: Neeeee


#34
verzweifelter

verzweifelter

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.140 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:zu Hause

...

 

Die FB ist nur für Homematic Empfänger gedacht (kenne eigentlich auch keine lernfähige FB für Funksysteme, sondern nur Infrarot), habe aber im Internet recht einfache Kniffe und Bastelanleitungen " ermöglichen, ohne das die Garantie fürgefunden die das "indirekt die Velux Rollos erlischt.
 

 

 

Hast Du mal einen Link dazu?


Mit Bastelgruß, ein Verzweifelter

Wir werden von Schildbürgern regiert. Die fahren mit dem Boot aufs Meer, werfen unser Geld über Bord, und markieren die Stelle am BOOT...!

Wohnzimmer: ->HTPC: OrigenAE S21T, i5 2400, Gigabyte PH67A-U3-B3, 4 GB RAM Kingston HX 1333 CL9 240, HIS HD 5670 1GB, SSD Vertex 2 120 GB (OS / TempRec) SSD Samsung 850 830 120 64 GB (OS + Progs + TemRec(separate Partition, "umgebogen")), SSD SLC Wincom 32 GB (TempRec), 3x2 TB WDARS 1x2TB WD blue green für TV-Record, SAT-Anlage (4 Zuleitungen von Spaun-Verteiler), DD Octopus + 1 2 DuoFlexS2 + 1 Cine S2 + DuoFlexCT, CI-Flex von DD, DC-Twin, HD+, WIN7 64 Prof. SP1, Harmony 885 Ultimate One, ATI 13.1 13.3 (Treibervers. 12.10.17-130318a-15471E-ATI), PDVD9 Ultra ->TV & Monitor: SAMSUNG LED 46" (46UE7090) FullHD, Origen 12,1" Touch integriert: Clone, jeweils separat ->Soundanlage: Teufel Concept S + R 5.1 via SPDIF und DDL, Canton Chrono SL 580, Onkyo TX-SR608 ->Netzwerk: Heimnetzwerk mit QNAP-Server 869pro (24TB) + TS419 (6TB), FritzBox 3390, LAN, WLAN, AirLive Repeater (PC mit LAN an Repeater), ->Plugins: ATI Profile, Sound Device, Filme-Plugin, Musikordner, MST-Tool, WuselSort, DD-Kanalsortierer, MC Reset Toolbox, Büro -> Arbeitsmaschine, Sauna, KiZi & Dachgeschosszimmer ->: 3 (Resteverwertung), Schlafzimmer: -> PC ???: Neeeee


#35
Volker.H

Volker.H

    MegaByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 362 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Bellheim (Rheinland-Pfalz)
  • Interessen:IT-Technik - Hausautomatition - Hifi & Sound - Mercedes R129

Der einfachste und günstigste Weg für die Velux Rollos lösen die meisten mit dem Umbau der Fernbedienung - also einfach auf Auf ab Stop Kabel auflöten die dann entsprechend mit einem Funkaktor von Homematic ausgestattet.

Natürlich gibts je na Modell auch andere Lösungen:

http://blog.johjoh.d...ematic-steuern/

 

https://www.symcon.d...technik-steuern

 

http://homematic-ins...nschluss-schema

 

Hoffe konnte dir etwas weiterhelfen

 


System1 / Wohnzimmer:

ASUS B85M-G Mainboard  Intel Core i5-4590 4x 3300 MHz, Intel HD Graphics 4600    8GB RAM DDR3  1000GB HDD  LG BH16NS40-Blu-Ray Brenner • Windows 8.1 Pro mit Media Center (64bit) TV-Karte: TBS 6981 PCi-E DVB-S2 Dual-Tuner

Software: MCE, XBMC,Splashtop, TeamViewer, Remotedesktopfreigabe, AirVideo Server, Remote Portato Server, Shareport

System 2 / Kinderzimmer:
Raspberry PI + XBMC 13 und Xbox360 als MCE Extender 


System 3 / Multiroom Beschallung: 

Sonos System:

Wohnzimmer (SonosConnect an AV-Receiver) • Küche (Play1) Bad (Play1) Terasse (SonosConnect an AktivBox) 

Notebook1: Lenovo IdeaPad Yoga2 • Intel Core I5 • 256 SSD • 8GB RAM • 13.3 QHD+ IPS MULTI-TOUCH "QHD+ - 3200 x 1800 / IPS (wide viewing angle), 350nit, 

Notebook2: Acer Aspire 5253G AMD E-350 1,6 GHz 4 GB RAM 450 GB HDD Windows Home Premium (64bit)

Nas 1: Synology Disk Station DS-110j 2 TB / Nas 2:Buffalo LinkStation 500 GB

Datensicherung: Western Digital My Book Essential 2TB
Router: FritzBox 6490 Repeater: FritzBox 7270 (zur Zeit nicht aktiv) Switch: TP-Link (TL-SG1016) - 16 Port Gigabit

 

Fernbedienung: Harma, iPad Air (mit Spotify, Sonos Controller),iPad 1 (leider für nix mehr zu gebrauchen) Samsung Galaxy Mega (als Sonos Controller)   Samsung Note (als Sonos Controller)
 

TV: Sharp LC-80LE657E Aquos 3D 80“ Telco LCD 32“ AV Receiver: Onkyo TX-NR414 / Magnat Interior 5001A
 


#36
verzweifelter

verzweifelter

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.140 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:zu Hause

Danke, aber da stoße ich wohl an meine Grenzen - habe eine Lötallergie :blush: . Im Bekanntenkreis mal rumhorchen...

 

Mache mich als Erstes mal an die Markisen, das scheint eher unkompliziert zu sein, an den Fenstern müsste auch gehen, allerdings muss ich mich erst für einen Anbieter entscheiden, also step by step. Werde HM nutzen, sie scheinen wirkllich die meisten diversen Zubehörteile zu haben, günstig wiederrum sind eh alle Systeme nicht. Und bei Fragen hilft mir bestimmt Volker weiter :yes:

 

Kleine Frage zum Verständnis - irgendwo habe ich gelesen, das HM noch für andere Systeme offen wäre, also auch anedre Komponenten von dritter Seite "bedienen" kann. Wenn ja, welche sind das und was braucht man dann dazu zusätzlich?


Mit Bastelgruß, ein Verzweifelter

Wir werden von Schildbürgern regiert. Die fahren mit dem Boot aufs Meer, werfen unser Geld über Bord, und markieren die Stelle am BOOT...!

Wohnzimmer: ->HTPC: OrigenAE S21T, i5 2400, Gigabyte PH67A-U3-B3, 4 GB RAM Kingston HX 1333 CL9 240, HIS HD 5670 1GB, SSD Vertex 2 120 GB (OS / TempRec) SSD Samsung 850 830 120 64 GB (OS + Progs + TemRec(separate Partition, "umgebogen")), SSD SLC Wincom 32 GB (TempRec), 3x2 TB WDARS 1x2TB WD blue green für TV-Record, SAT-Anlage (4 Zuleitungen von Spaun-Verteiler), DD Octopus + 1 2 DuoFlexS2 + 1 Cine S2 + DuoFlexCT, CI-Flex von DD, DC-Twin, HD+, WIN7 64 Prof. SP1, Harmony 885 Ultimate One, ATI 13.1 13.3 (Treibervers. 12.10.17-130318a-15471E-ATI), PDVD9 Ultra ->TV & Monitor: SAMSUNG LED 46" (46UE7090) FullHD, Origen 12,1" Touch integriert: Clone, jeweils separat ->Soundanlage: Teufel Concept S + R 5.1 via SPDIF und DDL, Canton Chrono SL 580, Onkyo TX-SR608 ->Netzwerk: Heimnetzwerk mit QNAP-Server 869pro (24TB) + TS419 (6TB), FritzBox 3390, LAN, WLAN, AirLive Repeater (PC mit LAN an Repeater), ->Plugins: ATI Profile, Sound Device, Filme-Plugin, Musikordner, MST-Tool, WuselSort, DD-Kanalsortierer, MC Reset Toolbox, Büro -> Arbeitsmaschine, Sauna, KiZi & Dachgeschosszimmer ->: 3 (Resteverwertung), Schlafzimmer: -> PC ???: Neeeee


#37
Volker.H

Volker.H

    MegaByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 362 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Bellheim (Rheinland-Pfalz)
  • Interessen:IT-Technik - Hausautomatition - Hifi & Sound - Mercedes R129

Du meinst wohl die Hausmarke von "ELV" das wären die FS20 Komponenten - allerdings funktioniert das auch nur mit "kleinen" Umwegen.

http://www.elv.de/to...e-geht-das.html


System1 / Wohnzimmer:

ASUS B85M-G Mainboard  Intel Core i5-4590 4x 3300 MHz, Intel HD Graphics 4600    8GB RAM DDR3  1000GB HDD  LG BH16NS40-Blu-Ray Brenner • Windows 8.1 Pro mit Media Center (64bit) TV-Karte: TBS 6981 PCi-E DVB-S2 Dual-Tuner

Software: MCE, XBMC,Splashtop, TeamViewer, Remotedesktopfreigabe, AirVideo Server, Remote Portato Server, Shareport

System 2 / Kinderzimmer:
Raspberry PI + XBMC 13 und Xbox360 als MCE Extender 


System 3 / Multiroom Beschallung: 

Sonos System:

Wohnzimmer (SonosConnect an AV-Receiver) • Küche (Play1) Bad (Play1) Terasse (SonosConnect an AktivBox) 

Notebook1: Lenovo IdeaPad Yoga2 • Intel Core I5 • 256 SSD • 8GB RAM • 13.3 QHD+ IPS MULTI-TOUCH "QHD+ - 3200 x 1800 / IPS (wide viewing angle), 350nit, 

Notebook2: Acer Aspire 5253G AMD E-350 1,6 GHz 4 GB RAM 450 GB HDD Windows Home Premium (64bit)

Nas 1: Synology Disk Station DS-110j 2 TB / Nas 2:Buffalo LinkStation 500 GB

Datensicherung: Western Digital My Book Essential 2TB
Router: FritzBox 6490 Repeater: FritzBox 7270 (zur Zeit nicht aktiv) Switch: TP-Link (TL-SG1016) - 16 Port Gigabit

 

Fernbedienung: Harma, iPad Air (mit Spotify, Sonos Controller),iPad 1 (leider für nix mehr zu gebrauchen) Samsung Galaxy Mega (als Sonos Controller)   Samsung Note (als Sonos Controller)
 

TV: Sharp LC-80LE657E Aquos 3D 80“ Telco LCD 32“ AV Receiver: Onkyo TX-NR414 / Magnat Interior 5001A
 


#38
verzweifelter

verzweifelter

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.140 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:zu Hause

Ok, dann bleibt nur HM "pur". Werde mir die Tage mal was zusammenstellen und dann hier posten. Wäre schön, wenn Du da mal drüberschauen könntest und mich so am Anfang mal "an die Hand nimmst" ;)


Mit Bastelgruß, ein Verzweifelter

Wir werden von Schildbürgern regiert. Die fahren mit dem Boot aufs Meer, werfen unser Geld über Bord, und markieren die Stelle am BOOT...!

Wohnzimmer: ->HTPC: OrigenAE S21T, i5 2400, Gigabyte PH67A-U3-B3, 4 GB RAM Kingston HX 1333 CL9 240, HIS HD 5670 1GB, SSD Vertex 2 120 GB (OS / TempRec) SSD Samsung 850 830 120 64 GB (OS + Progs + TemRec(separate Partition, "umgebogen")), SSD SLC Wincom 32 GB (TempRec), 3x2 TB WDARS 1x2TB WD blue green für TV-Record, SAT-Anlage (4 Zuleitungen von Spaun-Verteiler), DD Octopus + 1 2 DuoFlexS2 + 1 Cine S2 + DuoFlexCT, CI-Flex von DD, DC-Twin, HD+, WIN7 64 Prof. SP1, Harmony 885 Ultimate One, ATI 13.1 13.3 (Treibervers. 12.10.17-130318a-15471E-ATI), PDVD9 Ultra ->TV & Monitor: SAMSUNG LED 46" (46UE7090) FullHD, Origen 12,1" Touch integriert: Clone, jeweils separat ->Soundanlage: Teufel Concept S + R 5.1 via SPDIF und DDL, Canton Chrono SL 580, Onkyo TX-SR608 ->Netzwerk: Heimnetzwerk mit QNAP-Server 869pro (24TB) + TS419 (6TB), FritzBox 3390, LAN, WLAN, AirLive Repeater (PC mit LAN an Repeater), ->Plugins: ATI Profile, Sound Device, Filme-Plugin, Musikordner, MST-Tool, WuselSort, DD-Kanalsortierer, MC Reset Toolbox, Büro -> Arbeitsmaschine, Sauna, KiZi & Dachgeschosszimmer ->: 3 (Resteverwertung), Schlafzimmer: -> PC ???: Neeeee


#39
verzweifelter

verzweifelter

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.140 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:zu Hause

Ein Jahr später - bissel weitergekommen:

 

CCU2 und Funkaktoren für die Markisen und Rollos, Programme in der CCU und alles läuft recht zufriedenstellend. OK, ehe alle Werte (Helligkeit, Wind usw.) passten, hat´s ´ne Weile gedauert, aber nun doch recht zufrieden. Manchmal spinnt ein Aktor, aber hält sich in Grenzen und zwischenzeitlich durch zeitversetztes Schalten dann auch minimiert. FB von HM zusätzlich, auch einige Progs für Abwesenheit. Ist schon  ´ne tolle Sache, nur das mit der IR-Ansteuerung habe ich mir dann doch verkniffen. Zu anfällig, zu aufwendig - WAF nicht vergessen!!

 

Nächster Schritt nun Alles irgendwie auf´s Handy / auf´s Tablet zu bekommen. Habt Ihr dazu Erfahrungen? Ich weiß, gibt ELV-Forum. Aber vielleicht als Anstoß in die richtige Richtung ein Tipp von Denen, die das schon machen? Dann kann ich im ELV-F konkreter suchen. Sonst ist es eher stundenlanges Stochern und am Schluss totale Verwirrtheit.

 

Wie gesagt, IR habe ich verworfen, ist nun mal so. Kleinigkeiten wie die Velux sind noch offen, aber (auch aus Zeitgründen) Step by Step.


Mit Bastelgruß, ein Verzweifelter

Wir werden von Schildbürgern regiert. Die fahren mit dem Boot aufs Meer, werfen unser Geld über Bord, und markieren die Stelle am BOOT...!

Wohnzimmer: ->HTPC: OrigenAE S21T, i5 2400, Gigabyte PH67A-U3-B3, 4 GB RAM Kingston HX 1333 CL9 240, HIS HD 5670 1GB, SSD Vertex 2 120 GB (OS / TempRec) SSD Samsung 850 830 120 64 GB (OS + Progs + TemRec(separate Partition, "umgebogen")), SSD SLC Wincom 32 GB (TempRec), 3x2 TB WDARS 1x2TB WD blue green für TV-Record, SAT-Anlage (4 Zuleitungen von Spaun-Verteiler), DD Octopus + 1 2 DuoFlexS2 + 1 Cine S2 + DuoFlexCT, CI-Flex von DD, DC-Twin, HD+, WIN7 64 Prof. SP1, Harmony 885 Ultimate One, ATI 13.1 13.3 (Treibervers. 12.10.17-130318a-15471E-ATI), PDVD9 Ultra ->TV & Monitor: SAMSUNG LED 46" (46UE7090) FullHD, Origen 12,1" Touch integriert: Clone, jeweils separat ->Soundanlage: Teufel Concept S + R 5.1 via SPDIF und DDL, Canton Chrono SL 580, Onkyo TX-SR608 ->Netzwerk: Heimnetzwerk mit QNAP-Server 869pro (24TB) + TS419 (6TB), FritzBox 3390, LAN, WLAN, AirLive Repeater (PC mit LAN an Repeater), ->Plugins: ATI Profile, Sound Device, Filme-Plugin, Musikordner, MST-Tool, WuselSort, DD-Kanalsortierer, MC Reset Toolbox, Büro -> Arbeitsmaschine, Sauna, KiZi & Dachgeschosszimmer ->: 3 (Resteverwertung), Schlafzimmer: -> PC ???: Neeeee


#40
mce-wusel

mce-wusel

    Inventar

  • SpecialMember Pro
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.131 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Weil der Stadt /BaWü
  • Interessen:Programmierer der Tools: WuselEPG, WuselSort, Mediadisplay etc.

Hallo verzweifelter,

 

 

ich setze schon seit ein paar Jahren auf Homematic ... bei mir sind es inzwischen Komponenten im 3-stelligen Bereich :-)

Angefangen von der Rollosteuerung..über Dachfenster...Fussbodenheizung...Licht...Zugangskontrolle (Fingerprint) ..Garage..Hoftor...diverse Klima-Sensoren...bis zur Gartenbewässerung

 

Um die Sache per Smartphone/Tablet zu bedienen setze ich auf Webmatic. (Link), wird als Addon auf der CCU installiert. 

Für den Zugriff von "Extern" (Internet) ...ist die einfachste und beste Lösung immer noch ein VPN Tunnel via Router ins "heimische Netz".

 

Was hast Du denn für Probleme bezüglich "spinnender Aktor". Ist ja meist ein "Funk-Problem"...oder auch der Firmware. 

 

Gruss mce-wusel


Wohnzimmer:

Mainboard : ASUS P8Z77-V Pro Ram: 8GB Corsair Vengeance CPU: Intel Core I7 2700 Grafik: HD7750 ,SystemPlatte: 128 GB Samsung 830 SSD  + DatenPlatte: Samsung HD103SJ 1TB 

OS: Win7 SP1 deutsch X64, TV-Karte: 2x Digital Devices Cine S2 Rev 5.5 + 1x DVB-S2 Single-Tuner,TBS-8922 , angebunden mit DVBLINK 5.0 (incl. Connect!Server)

Gehäuse: Luxa2 LM300 Pro Touch mATX (silber), Bedienung: Logitech Harmony One 

PluginsAmazon Film, @Maschmo Plugin Filme, Addons: Mediadisplay7, MCE Standby 0.100 Tool, WuselEPG 3, WuselSort 0.8 Verstärker/Decoder: Yamaha RX-V673 / Bose Acustimass 10 für Sourround / Canton Reference 9 als FrontlautsprecherTon  TV: Samsung UE75HU7500
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schlafzimmer:

Intel NUC  (Intel i3, 128 GB mSSD (Samsung), 8 GB RAM) mit integriertem IR Empfänger. + original Microsoft MCE Fernbedienung ,TV: Samsung UE46C7700

OS: Win7 , X64, TV-Karte: keine, DVB-LINK Network Client 5.0

Plugins: Amazon Film, @Maschmo Plugin Filme, Addons: MCE Standby 0.100 Tool, WuselEPG 3.x  NetworkClient für EPG
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gästezimmer:

Micro-PC: Zotac ZBOX (AMD E-450, 128GB SSD,4GB RAM ) + original. Microsoft MCE Fernbedienung RC2 +  USB RC6 IR Empfänger ,TV: Samsung LE40R81B

OS: Win8.1 deutsch X64, TV-Karte: keine, DVB-LINK Network Client 5.0

Plugins:  @Maschmo Plugin Filme, Addons: MCE Standby 0.100 Tool, WuselEPG 3.x NetworkClient für EPG 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hausautomation: 

EQ3 Homematic mit CCU2 und insgesamt 95 weiteren Komponenten (Aktoren/Sensoren/Bedienelemente)


#41
verzweifelter

verzweifelter

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.140 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:zu Hause

Ja, Funkproblem ist möglich oder aber auch Firmware. Klar. Momentan läuft es und vllt. hat sich´s gegeben. Mal sehen. Und danke erst mal für den link, da lese ich mal rein. Ansonsten, tja da wo Du bist, da will ich mal hin... HM ist ein steiniger, aber auch interessanter Weg. Mal sehen. Oh sehe gerade Deinen Heimatort, da bin ich öfter unterwegs. Vllt. kommt man mal zusammen. Wäre für mich sicher hilfreich.

 

Die Anforderungen an das Tablet, wenn es denn eins direkt nur für HM sein soll, die sind eher nicht so groß, oder? Es geht mir vor allem darum, dass WAF mal was ein-/ausschalten kann, ohne gleich an die CCU direkt zu gehen. OK, hat auch FB, aber einfach übersichtlicher, auch hinsichtlich Status.


Mit Bastelgruß, ein Verzweifelter

Wir werden von Schildbürgern regiert. Die fahren mit dem Boot aufs Meer, werfen unser Geld über Bord, und markieren die Stelle am BOOT...!

Wohnzimmer: ->HTPC: OrigenAE S21T, i5 2400, Gigabyte PH67A-U3-B3, 4 GB RAM Kingston HX 1333 CL9 240, HIS HD 5670 1GB, SSD Vertex 2 120 GB (OS / TempRec) SSD Samsung 850 830 120 64 GB (OS + Progs + TemRec(separate Partition, "umgebogen")), SSD SLC Wincom 32 GB (TempRec), 3x2 TB WDARS 1x2TB WD blue green für TV-Record, SAT-Anlage (4 Zuleitungen von Spaun-Verteiler), DD Octopus + 1 2 DuoFlexS2 + 1 Cine S2 + DuoFlexCT, CI-Flex von DD, DC-Twin, HD+, WIN7 64 Prof. SP1, Harmony 885 Ultimate One, ATI 13.1 13.3 (Treibervers. 12.10.17-130318a-15471E-ATI), PDVD9 Ultra ->TV & Monitor: SAMSUNG LED 46" (46UE7090) FullHD, Origen 12,1" Touch integriert: Clone, jeweils separat ->Soundanlage: Teufel Concept S + R 5.1 via SPDIF und DDL, Canton Chrono SL 580, Onkyo TX-SR608 ->Netzwerk: Heimnetzwerk mit QNAP-Server 869pro (24TB) + TS419 (6TB), FritzBox 3390, LAN, WLAN, AirLive Repeater (PC mit LAN an Repeater), ->Plugins: ATI Profile, Sound Device, Filme-Plugin, Musikordner, MST-Tool, WuselSort, DD-Kanalsortierer, MC Reset Toolbox, Büro -> Arbeitsmaschine, Sauna, KiZi & Dachgeschosszimmer ->: 3 (Resteverwertung), Schlafzimmer: -> PC ???: Neeeee







Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0



XXX