Zum Inhalt wechseln

Welcome to MCE-Community.de
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

TV-Wand selber bauen....


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
93 Antworten in diesem Thema

#76
älteralsvierzig

älteralsvierzig

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Tatooine, Mos Eisley
  • Interessen:Dechnik, Wellness....

Abermals Hallo,

jetzt auf der Zielgerade kommen mir Zweifel...

 

Ich glaube ich muß die Wand doch dünner bauen (aktuell ragt sie 19,8cm in den Raum).....immerhin müßte ich als nächstes die 42 seitlichen Brettchen zusägen....und da ich keine Tischkreissäge habe mache ich das aktuell mit einer Gehrungssäge in Handarbeit....

 

Mein aktueller AV-Receiver (Sony STR-DB840QS) ist ca. 16,5cm hoch. Mit einem Slim-AV-Receiver komme ich auf ca. 10,5cm. Die gibt es von Marantz, Yamaha und Pioneer.

Somit könnte ich die TV-Wand mit einer Tiefe von ca. 13,8cm bauen. Das wären dann 11,8cm Luft zwischen Wand und den "Saunabrettern". Somit hätte der AV-Receiver ca. 1,3cm Luft zwischen Deckel u. den Saunabrettern, sollte für die Abwärme genügen. Den HTPC würde ich komplett aus dem Gehäuse nehmen und alle Einzelteile auf ein Holzbrett schrauben. da würde dann gar nix mehr heiß laufen. Für den Center u. den Subwoofer müßte ich eigene Gehäuse entwerfen u. bauen.....

 

Leider habe ich zu den AV-Receivern von Marantz und Yamaha null Bezug....und meine Boxen haben 4 Ohm, ich glaube die können nur 6 Ohm....

 

Grüße

>40


ASUS H97I-PLUS | Intel® Core i5-4670 | Big Shuriken 2 Rev. B mit Coolink SWiF2-120P 120x120x25 | Lian Li PC-C33B | Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit (CML8GX3M2A1600C9) | be quiet! Pure Power CM L8-430W | 2xbe quiet! Silent Wings USC 80mm | be quiet! Silent Wings USC 140mm | Scythe Kaze Master Ace 5,25" 4 Kanal Lüftersteuerung | Liteon IHOS104-37 | DigitalDevices Cine-S2 V5.5 | SSD Samsung 840 EVO Basic 2,5" 250 GB für das OS und Musik | 1 x WD 6TB für TV-Aufnahmen, Filme/Bilder | Win8.1 Pro (64Bit) | Logitech Illuminated Living-Room Keyboard K830, Logitech Harmony 555 mit USB-IR-Empfänger von AEOne | TV: Panasonic TX-P65STW50 | 5.1 Krawall rundum: Onkyo TX-NR535 | Canton Movie (BJ2003).Dokumentation - Kaufberatung durchs Forum - Montage von meinen HTPC-Varianten | Ich baue mir eine TV-Wand - Kampf dem Kabelsalat





#77
Boogie2005

Boogie2005

    Nicht verzagen, es wird schon ;-)

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.680 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Niederrhein
Vielleicht wird dann das Brett vom HTPC so heiß, dass dann die Bretter brennen ;-)! Wer weis, womit diese zurecht kommen. Hat es schon gegeben.....
HTPC StreaCom F1C Evo; Asrock J4205 8GB RAM Windows 10 1x Samsung SSD 120GB 840; Pluguins: MyMovies; PDVD15; ZDF Mediathek; AV: Pioneer VSX-920 mit Nubox 481 + nuBox CS 411 Center + Rear Nubox ,SUB Quadral; DVBLink Client; Sonos Connect für Musikwiedergabe, An: Pioneer TV: TX47-ASW654, daran Nubert Nubox LS!
TV-Server: Windows 8.1 mit DVBLink GH: NZXT-H2; Intel DH-55TC+Intel i540 + 2x8GB DDR3; System SSD120GB Samsung+ 3x2 TB HDD + 2x 3 TB HDD; Octopus mit 4 Tunern + CI; DVBLink Server
Arbeitstier : AntecThree hundred Asus M5A97 R2.0 mit Athlon II X4 640; 8 GB RAM(GEIL Black Dragon); AMD 7750 Grafik; Platten: Samsung SSD 850EVO 250GB mit Win 10 Pro 64 BIT; 2x WD 1,5 TB

#78
carzl

carzl

    MegaByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 359 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Sachsen

Die Konstruktion dünner zu bekommen wäre schon gut, aber den HTPC in Einzelteilen aufn Brett zimmern, also das wär mir nüscht...  :zitter:


Juni 2015 - ich habs nun auch getan...:

Wohnzimmer, Küche, Kinderzimmer (Clients):

Raspberry Pi 2 mit OpenELEC 6.0.3 (Kodi 16.1 Jarvis) und DVBlink-PVR; 8GB Sandisk Ultra, Flirc


Wohnzimmer (Server):
OrigenAE S14V mit be quiet! Straight Power E9 80+ 400W; Gigabyte GA-H67MA-USB3-B3; Intel Core i5 2405S; Prolimatech Samuel17 mit be quiet! Silent Wings 2 120mm an 5V; Gehäuse mit 2 Stk. Noiseblocker BlackSilentPRO PR1 60mm an 5V (rein) und be quiet! Silent Wings 2 92mm an 5V (raus); 8GB Corsair XMS3 DDR3-1333 DIMM CL9; Systemplatte SSD Samsung 840 EVO 120GB, TimeShift und TV-Rec auf zweiter SSD Samsung 840 EVO 120GB, beide in Scythe Bayrafter verbaut; Datenplatte 2,5" Samsung/Seagate Spinpoint M9T 2TB in Scythe QuietDrive SilentBox; DigitalDevices Cine C/T v6 mit DuoFlex C/T und CI-Karte (4 Tuner); Alphacrypt Light; Mini Tastatur KeySonic ACK-540RF+; interner RC6-Empfänger von @AEOne. Win7; DVBLink v5.5 

TV: Samsung UE55H6340 Ton: Panasonic SC-HTB520. Logitech Harmony Ultimate


Guckst Du hier


#79
Lord_Maul

Lord_Maul

    Umgestiegen auf DVBLink 6

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.760 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Sachsen
  • Interessen:- Computertechnik im allgemeinen
    - HTPCs und alles drumherum
    - Apple Systeme
    - Retro Computer
Das würde ich auch nicht machen! Aber ich würde den Gehäusedeckel weglassen.

Gruß
Lord_Maul

 

Media Server:
System: Windows 7 Ultimate 64bit | Mainboard: ASUS P8H67 EVO | CPU: Intel Core i5 | RAM: 4 GB DDR3 | Grafik: Intel HD3000
TV-Karte: Octopus DuoFlex C/T + CI | TV Software: DVBLink TV Source | Opt. Laufwerk: LG BluRay Drive | HDD: SATA-III SSD, 2x 3 TB SATA-III HDD, 1,5 TB SATA-II HDD

 

Client im Wohnzimmer:

Machine: Raspberry Pi 2 Model B | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: Quad-Core ARM Cortex-A7 CPU | RAM: 1.0 GB | microSD: 8 GB SDHC Class 10 | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 

Client in der Küche:

Machine: Zotac MAG ND01 | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: Intel Atom | RAM: 2.0 GB | SSD: 128 GB | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 

Test-Client im Arbeitszimmer:

Machine: iMac i5 | System: Mac OS X 10.11.x | CPU: Intel Core i5 | RAM: 8.0 GB | SSD: 240 GB für's System an USB3 | HDD: 1 TB | LiveTV: DVBLink PVR Addon in Kodi 17.x

 

Client im Bad:

Machine: Raspberry Pi Model B | System: LibreELEC 8.0 alpha | CPU: ARM | RAM: 512 MB | SD: 1 GB | LiveTV: DVBLink PVR Addon

 


#80
älteralsvierzig

älteralsvierzig

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Tatooine, Mos Eisley
  • Interessen:Dechnik, Wellness....

Ja, Holzbrett wäre eben am einfachsten, wegen der vielen Löcher etc. aber ich hab im Keller noch einige alte PC-Gehäuse, da wird sich sicher ein Blech finden, welches das Mainboard aufnehmen kann...aber alles schön der Reihe nach. Zunächst muß ich klären, ob mir so ein Slim-AV-Receiver genügt und ob es einen gibt der mit 4 Ohm Lautsprechern kann....

 

In der Signatur von Grisu_1968 sah ich den Marantz Slimline AV-Receiver, vielleicht kann er zu dem Teil was schreiben.....

 

Grüße

>40


ASUS H97I-PLUS | Intel® Core i5-4670 | Big Shuriken 2 Rev. B mit Coolink SWiF2-120P 120x120x25 | Lian Li PC-C33B | Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit (CML8GX3M2A1600C9) | be quiet! Pure Power CM L8-430W | 2xbe quiet! Silent Wings USC 80mm | be quiet! Silent Wings USC 140mm | Scythe Kaze Master Ace 5,25" 4 Kanal Lüftersteuerung | Liteon IHOS104-37 | DigitalDevices Cine-S2 V5.5 | SSD Samsung 840 EVO Basic 2,5" 250 GB für das OS und Musik | 1 x WD 6TB für TV-Aufnahmen, Filme/Bilder | Win8.1 Pro (64Bit) | Logitech Illuminated Living-Room Keyboard K830, Logitech Harmony 555 mit USB-IR-Empfänger von AEOne | TV: Panasonic TX-P65STW50 | 5.1 Krawall rundum: Onkyo TX-NR535 | Canton Movie (BJ2003).Dokumentation - Kaufberatung durchs Forum - Montage von meinen HTPC-Varianten | Ich baue mir eine TV-Wand - Kampf dem Kabelsalat


#81
Mamas Media PC

Mamas Media PC

    Inventar

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.766 Beiträge
  • Geschlecht:Weiblich
  • Heimatort:Berlin
Wäre das nicht was für die schlanke Konstruktion?


Eingefügtes Bild
1. W7MCE am TV (HTPC): Silverstone LC16 S, be-quiet straightpower 400W, W7 Ultimate 32bit, Intel DH55HC, Core i5/661, 2 GB RAM,SAMSUNG SSD 120GB, 1x WD EADS 2TB, div. HDD, BluRay: LG, 2x CineS2, sky, assembled by CoHauS-Berlin.de -> TV: Philips 55PFS8159/12 -> Audio: Yamaha RX V 467, KEF KHT 8005 HGB 2. Videobearbeitung/Office: Lian Li B25FB, W10, Intel DP55WG, Core i5/750, Kingston 8GB RAM, Saphire 4670 (512 MB/passiv), Samsung EVO 840, 1x Samsung F 3 /1 TB (HD103SJ) mit vielen eleganten Extras assembled by CoHauS-Berlin.de NEU! 3. WHS 2011: NZXT H2,be-quiet straightpower 400W, Asus P8Q77-M, Core i5/3450, 8GBRAM, SSD Systemplatte, 11 TB Daten und Sicherungsplatten, Datenspeicherknecht und Videoserver 4. Ansosten: Raspberry Pi2 und Xbox 360 slim als Extender, Kindercomputer und Notebooks, die Smartphones der Liebsten, Tablett von Oma, Netz per Telekom-Hybrid, LAN hausintern - Router Fritz Box 7390 - aber auch 2016 keine Aussicht auf angemessene Bandbreite mitten in Berlin

#82
Grisu_1968

Grisu_1968

    Staatlich geprüfter Wirtschafter

  • SpecialMember
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.887 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Müllheim-Niederweiler
  • Interessen:Freiwillige Feuerwehr, SF Romane, Windows Media Center, Car-PC, Windows Phone.

Zunächst muß ich klären, ob mir so ein Slim-AV-Receiver genügt und ob es einen gibt der mit 4 Ohm Lautsprechern kann....

 

In der Signatur von Grisu_1968 sah ich den Marantz Slimline AV-Receiver, vielleicht kann er zu dem Teil was schreiben.....

 

Grüße

>40

Also die Slim-AV-Receiver von Marantz (und andere Hersteller) sollten auch mit 4 Ohm keine Probleme haben. Im Hifi-Forum gab es auch schon solche fragen kommt auch auf die Watt (Lautsprecher und AV-Receiver) an. Ich hab ja den Marantz NR1402 und bin mit dem sehr Zufrieden auch wenn dieser nur die halbe Leistung meines alten AV-Receiver von Philips hat. Der aktuelle nach nach nach Folger wäre NR1504 das nächst größere Model auch im Slim -Desing ist der NR1604 mit besserer Ausstattung wenn man diese braucht. Aktuell gibt es 3 AV-Receiver von Marantz im Slimformat http://www.marantz.d...atid=avreceiver.

 

Ich denke nicht das es Probleme mit 8 Ohm AV-Receiver und 4 Ohm Boxen gibt! Siehe auch  diese PDF von Nubert: http://www.nubert.de...ts_impedanz.pdf

 



#83
älteralsvierzig

älteralsvierzig

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Tatooine, Mos Eisley
  • Interessen:Dechnik, Wellness....

@mama: schön - du findest das bild im www - welches genau das zeigt was ich so in meinem kopfkino hatte. ok - wasserkühlung brauch ma net aber der Rest sieht schon megacool aus.

 

@Grisu_1968 - danke für deinen Post - dann ist der Receiver eigentlich nimmer das Hinderniss für die Dünne variante

 

ABER es gibt doch mehr Probleme als ich dachte....

 

1. Der Abstand zwischen hinterem und vorderem Trägerbalken wäre dann nur noch 4cm. Das ist leider zu schmal um die Schrauben (6cm Länge) von hinten durch den Träger in die Deckbretter zu schrauben.

2. Die IKEA Scharniere sind zu tief. Die müßte ich dann wieder abbauen und eine Andere Lösung montieren. Z. B. unten einhängen und oben mit Magnet anclipsen.

3. Die Befestigungswinkel sind auch länger als 4cm....

 

Doch eine ganze Latte an Problemen - wegen 5cm....Hmmm

 

Grüße

>40


Bearbeitet von älteralsvierzig, 13 Juli 2014 - 18:00 .

ASUS H97I-PLUS | Intel® Core i5-4670 | Big Shuriken 2 Rev. B mit Coolink SWiF2-120P 120x120x25 | Lian Li PC-C33B | Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit (CML8GX3M2A1600C9) | be quiet! Pure Power CM L8-430W | 2xbe quiet! Silent Wings USC 80mm | be quiet! Silent Wings USC 140mm | Scythe Kaze Master Ace 5,25" 4 Kanal Lüftersteuerung | Liteon IHOS104-37 | DigitalDevices Cine-S2 V5.5 | SSD Samsung 840 EVO Basic 2,5" 250 GB für das OS und Musik | 1 x WD 6TB für TV-Aufnahmen, Filme/Bilder | Win8.1 Pro (64Bit) | Logitech Illuminated Living-Room Keyboard K830, Logitech Harmony 555 mit USB-IR-Empfänger von AEOne | TV: Panasonic TX-P65STW50 | 5.1 Krawall rundum: Onkyo TX-NR535 | Canton Movie (BJ2003).Dokumentation - Kaufberatung durchs Forum - Montage von meinen HTPC-Varianten | Ich baue mir eine TV-Wand - Kampf dem Kabelsalat


#84
älteralsvierzig

älteralsvierzig

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Tatooine, Mos Eisley
  • Interessen:Dechnik, Wellness....

So,

zurück vom Urlaub sonne getankt, gibts echt Stress mit der TV-Wand....

 

1. Ich finde keinen gut klingenden Platz für den Centerspeaker. Weder nach unten noch nach oben abstrahlen ist die Lösung...ich muß doch einen Stoffeinsatz in die Bretterwand einbauen....

2. Der IR-Verteiler taugt nix - die Reichweite ist genau 1 bis 2 meter zu kuurz. Es kommen nur ca. 40% der Befehle an....Kennt nicht zufällig jemand einen IR-Verteiler mit ordentlich Reichweite?

 

....und letzten Endes gefällt meiner Prinzessin die Wand gaaar net - die muss wieder ab....und ich dachte die Zeit heilt die Wunden....nada....    :-(

 

ratlose Grüße

<50


ASUS H97I-PLUS | Intel® Core i5-4670 | Big Shuriken 2 Rev. B mit Coolink SWiF2-120P 120x120x25 | Lian Li PC-C33B | Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit (CML8GX3M2A1600C9) | be quiet! Pure Power CM L8-430W | 2xbe quiet! Silent Wings USC 80mm | be quiet! Silent Wings USC 140mm | Scythe Kaze Master Ace 5,25" 4 Kanal Lüftersteuerung | Liteon IHOS104-37 | DigitalDevices Cine-S2 V5.5 | SSD Samsung 840 EVO Basic 2,5" 250 GB für das OS und Musik | 1 x WD 6TB für TV-Aufnahmen, Filme/Bilder | Win8.1 Pro (64Bit) | Logitech Illuminated Living-Room Keyboard K830, Logitech Harmony 555 mit USB-IR-Empfänger von AEOne | TV: Panasonic TX-P65STW50 | 5.1 Krawall rundum: Onkyo TX-NR535 | Canton Movie (BJ2003).Dokumentation - Kaufberatung durchs Forum - Montage von meinen HTPC-Varianten | Ich baue mir eine TV-Wand - Kampf dem Kabelsalat


#85
UweH

UweH

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.870 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Pforzheim

Der einzig gute IR Verteiler den ich kenne nennt sich Logitech Harmony ultimate... Die kleinen Blaster kann man unauffällig platzieren und die Reichweite ist klasse... Alles was ich sonst vorher versucht habe ist wie bei Dir... Nicht berauschend...

 

Die Wand würde Deiner Prinzessin gefallen, wenn sie nicht als solche zusätzliche zu erkennen wäre... Tapeziert vom Boden bis zur Decke wie der ganze Raum und unten sogar noch die Fußbodenleisten wie im Rest des Raumes. Nur der TV ist eingelassen zu erkennen... Alles Andere ist ein Fremdkörper mit Technik und überhaupt und selbst wenn, auch dann nicht und morgen ist eh Dienstag, dann geht das gar nie nicht und.... sowieso weil ichs nicht will...  ----> . <---- (Punkt)  ;-)


MEDIACENTER: (Wohnzimmer) LIAN LI V351 - ASUS P8Z77-M - INTEL i3-3225 - 4GB - 1 x Samsung SSD 850 512GB - Win 8.1 Pro
MEDIACENTER: (Schlafzimmer) ASUS-VivoPC-VM40B - INTEL Celeron D1007 - Samsung SSD 840 256GB - Win 8.1 Pro

MEDIACENTER: (Sohn) Antec Fusion Black, MSI P6NGM-FGH - 4GB - Samsung SSD 840 128 GB - Windows 7 Ultimate

MEDIACENTER: (Tochter) ASUS EEEBoxPC - 4GB - OCZ-Vertex 128 GB - Windows 7 Home Premium - XBMC Gotham 13.2

Addons/Plugins:  Mediadisplay7, MST-Tool, PowerDVD13ultra 

WHS: IPC-E420 19" - ASUS P8Z77-M - INTEL i3-3225 - 8GB - SAMSUNG 840 128 GB - 7 x 2TB WD20-EARS - WHS 2011 - 3 x DD Duoflex DVB-C + CI Octopus - DVBLink 5.0.- DELTACAM Ver 2 - HP1810G-24 ProCurve Switch

HAUSAUTOMATION: JB-Media LM-Pro mit Bridge, Intertechno Aktoren für Jalousien und Beleuchtung. 

Sonstiges:  Samsung UE55D8090G - VGA 10" TFT Touchscreen USB - Logitech Z-5500 Digital - Logitech DiNovo edge - Logitech DiNovo mini - Harmony SmartControl+Touch - ASUS Zenbook UX31E 

Kabelbetreiber/Internet: Kabel BW - 3-Play 100MBit - ISDN, FritzBox 6360


#86
UweH

UweH

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.870 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Pforzheim

So in dieser Art... meinjanur...

 

 

attachment=26144:WP_20140908_16_03_34_Pro1.jpg]

Angehängte Dateien


MEDIACENTER: (Wohnzimmer) LIAN LI V351 - ASUS P8Z77-M - INTEL i3-3225 - 4GB - 1 x Samsung SSD 850 512GB - Win 8.1 Pro
MEDIACENTER: (Schlafzimmer) ASUS-VivoPC-VM40B - INTEL Celeron D1007 - Samsung SSD 840 256GB - Win 8.1 Pro

MEDIACENTER: (Sohn) Antec Fusion Black, MSI P6NGM-FGH - 4GB - Samsung SSD 840 128 GB - Windows 7 Ultimate

MEDIACENTER: (Tochter) ASUS EEEBoxPC - 4GB - OCZ-Vertex 128 GB - Windows 7 Home Premium - XBMC Gotham 13.2

Addons/Plugins:  Mediadisplay7, MST-Tool, PowerDVD13ultra 

WHS: IPC-E420 19" - ASUS P8Z77-M - INTEL i3-3225 - 8GB - SAMSUNG 840 128 GB - 7 x 2TB WD20-EARS - WHS 2011 - 3 x DD Duoflex DVB-C + CI Octopus - DVBLink 5.0.- DELTACAM Ver 2 - HP1810G-24 ProCurve Switch

HAUSAUTOMATION: JB-Media LM-Pro mit Bridge, Intertechno Aktoren für Jalousien und Beleuchtung. 

Sonstiges:  Samsung UE55D8090G - VGA 10" TFT Touchscreen USB - Logitech Z-5500 Digital - Logitech DiNovo edge - Logitech DiNovo mini - Harmony SmartControl+Touch - ASUS Zenbook UX31E 

Kabelbetreiber/Internet: Kabel BW - 3-Play 100MBit - ISDN, FritzBox 6360


#87
masterp87

masterp87

    netter Grünschnabel

  • Mitglied
  • PIP
  • 1 Beiträge
Also mein TV hängt auch etwas höher aber in geneigter Stellung. Sitze aber auch knapp 5m entfernt. Sonst hatte ich ihn auch tiefer gehängt. Die Fächer konnte ich realisieren da dahinter eine schräge niesche war wo jetzt mein kleines Holzlager ist. Die wand steht auf Rollen Und lässt sich wie eine Tür öffnen. Innerhalb der nächsten 1-2 Jahre kommt noch ein 60" TV ran. Momentan muss ich aber noch mit dem 50" plasma klar kommen. Bis auf den Stromverbrauch bin ich damit aber sehr zufrieden. War nur mal eine kleine Vorstellung meiner tv-wand Marke " Eigenbau". Ich hoffe euch gefällt sie ☺

Angehängte Dateien


Bearbeitet von masterp87, 04 Oktober 2014 - 21:02 .


#88
älteralsvierzig

älteralsvierzig

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Tatooine, Mos Eisley
  • Interessen:Dechnik, Wellness....

Hallo zusammen,

mangels Zeit und Nerven ist bei mir seit geraumer Zeit absoluter Stillstand was das Mediacenter und die TV-Wand betrifft. Die Prinzessin wohnt auch noch bei mir bzw. ich bei Ihr....

wir dulden uns....und unsere Macken....

 

ABER, wenn ich einmal die Woche....für den Tatort meinen Plasma anschmeiße, dann ist da neuerdings vorher immer voll die Action im Wohnzimmer, denn....ich habe die komplette Couch auf Rollen gestellt.....somit kann ich die nach belieben richtung TV-Wand rollen, und endlich hab ich was von der Größe von meinem TV.....so ca. 5m sitz ich dann weg....leider muß ich auch neuerdings Kopfhörerkabel für den Tatort verlegen denn ohne Kopfhörer verstehe ich bestimmte Dialoge gar nicht....Nachrichten ist z. B. absolut kein Problem, da brauch ich keinen Kopfhörer....

 

Sollte sich was ändern...z. B. endlich die Farbe der Saunabretter, dann steht das hier als erstes......

 

UND, danke für jeden der hier seine TV-Wand postet...vorstellt...zum besten gibt.

 

Am besten gefällt mir übrigens die Wand von Udo auf dem Teaserfoto über seinem Blog.....aber leider fehlt da noch der Link zu seiner Baureportage....

 

Grüße

>>40

 

PS: Wär natürlich obercool wenn man die Couch per Smartphone-App Richtung TV steuern könnte..... :banana:


Bearbeitet von älteralsvierzig, 15 April 2015 - 12:13 .

ASUS H97I-PLUS | Intel® Core i5-4670 | Big Shuriken 2 Rev. B mit Coolink SWiF2-120P 120x120x25 | Lian Li PC-C33B | Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit (CML8GX3M2A1600C9) | be quiet! Pure Power CM L8-430W | 2xbe quiet! Silent Wings USC 80mm | be quiet! Silent Wings USC 140mm | Scythe Kaze Master Ace 5,25" 4 Kanal Lüftersteuerung | Liteon IHOS104-37 | DigitalDevices Cine-S2 V5.5 | SSD Samsung 840 EVO Basic 2,5" 250 GB für das OS und Musik | 1 x WD 6TB für TV-Aufnahmen, Filme/Bilder | Win8.1 Pro (64Bit) | Logitech Illuminated Living-Room Keyboard K830, Logitech Harmony 555 mit USB-IR-Empfänger von AEOne | TV: Panasonic TX-P65STW50 | 5.1 Krawall rundum: Onkyo TX-NR535 | Canton Movie (BJ2003).Dokumentation - Kaufberatung durchs Forum - Montage von meinen HTPC-Varianten | Ich baue mir eine TV-Wand - Kampf dem Kabelsalat


#89
Fritz Treu

Fritz Treu

    Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 101 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich

:D

Wenn das so zäh weiter geht, dann wird die TV-Wand zeitgleich mit Windows 9.2 fertig  :ooo

Grüße

>40

Windows 10 wird Gerüchten zufolge bereits im Juli erhältlich sein.


Fractal Design Define R3 - GA-A75-UD4H - AMD A8 3870 Prozessor - Noctua NH-C12P SE14 - Buffalo DIMM 4 GB DDR3-1333 - Be quiet E8-CM-480W Straight Power - Corsair Force 3 120GB - TBS DVB-S2 PCIe 6921 - Harmony 600 - Asus Xonar DX PCIe - Teufel Concept E Magnum Power Edition - Hauppauge Fkh. XPhones - Hanns.G 27,5 L HZ281HPB

Win7 Home Premium 32 Bit - Plugin Filme , Serien und Trailer - mcShoutCast - WuselEPG - Shark 007 Windows 7 codecs - Media Control - MCE Standby Tool


#90
älteralsvierzig

älteralsvierzig

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Tatooine, Mos Eisley
  • Interessen:Dechnik, Wellness....

Hallo,

hab am WE den Startschuß zum Bau meiner TV Wand in einer schmaleren Variante abgefeuert. Zumindest mal das HTPC Gehäuse entsorgt und alle Teile auf ein Brett montiert. Schwupps ist der HTPC nur noch 9,5cm tief und nicht mehr 18cm.....

 

Als nächstes brauch ich doch einen schmaleren AV-Receiver oder doch eine Soundbar.

 

Grüße

>40

 

 

Angehängte Dateien


ASUS H97I-PLUS | Intel® Core i5-4670 | Big Shuriken 2 Rev. B mit Coolink SWiF2-120P 120x120x25 | Lian Li PC-C33B | Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit (CML8GX3M2A1600C9) | be quiet! Pure Power CM L8-430W | 2xbe quiet! Silent Wings USC 80mm | be quiet! Silent Wings USC 140mm | Scythe Kaze Master Ace 5,25" 4 Kanal Lüftersteuerung | Liteon IHOS104-37 | DigitalDevices Cine-S2 V5.5 | SSD Samsung 840 EVO Basic 2,5" 250 GB für das OS und Musik | 1 x WD 6TB für TV-Aufnahmen, Filme/Bilder | Win8.1 Pro (64Bit) | Logitech Illuminated Living-Room Keyboard K830, Logitech Harmony 555 mit USB-IR-Empfänger von AEOne | TV: Panasonic TX-P65STW50 | 5.1 Krawall rundum: Onkyo TX-NR535 | Canton Movie (BJ2003).Dokumentation - Kaufberatung durchs Forum - Montage von meinen HTPC-Varianten | Ich baue mir eine TV-Wand - Kampf dem Kabelsalat


#91
efroggy

efroggy

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.037 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Hannover
  • Interessen:Hard- und Software auf Basis Microsoft Windows, Netzwerktechnik und natürlich MCE

Und wo hast Du die Stromversorgung versteckt?


Link zu: Wie prüfe ich die Qualität der Video Darstellung Energieeinstellungen für den Mediacenterbetrieb Mein HTPC Version 6 mit Windows 10 HP 32bit: Gehäuse: Lian Li PC-C36A Muse | MB: Intel DH77EB | CPU: INTEL i5-3475S | 4096MB Corsair Vengeance LP CML4GX3M2A1600C9 Kit | Grafik: CPU intern HD4000 | TV: Panasonic TX-58DXW734 über HDMI 1080p50 | Backend: DVBLink mit je 1 x Tuner: Cine CT (V6) + CI + DuoFlex CT (V2) | HDD1: Curical M4 64GB | HDD2: WD7500AACS + 1 Synology NAS Raid1 extern | Laufwerk: Asus BW-16D1HT BluRay/DVD | Codec: Standard von MS + HALI Splitter | Bedienung: Enermax Aurora Micro Wireless und Logitech Harmony One an Microsoft IR | Sound: Yamaha RX-V467 an drei Nubert LS plus Nubert SUB | SONOS ZP90 + PLAY:3.

Schlafzimmer: Rasperry 2 mit KODI mit WMCPVR am alten SHARP LC-42 X20E.


#92
älteralsvierzig

älteralsvierzig

    Fingerwundschreiber

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Tatooine, Mos Eisley
  • Interessen:Dechnik, Wellness....

Hallo efroggy,

unten links - des is des Netzteil....der große be!quiet Lüfter....

Grüße

>40


ASUS H97I-PLUS | Intel® Core i5-4670 | Big Shuriken 2 Rev. B mit Coolink SWiF2-120P 120x120x25 | Lian Li PC-C33B | Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit (CML8GX3M2A1600C9) | be quiet! Pure Power CM L8-430W | 2xbe quiet! Silent Wings USC 80mm | be quiet! Silent Wings USC 140mm | Scythe Kaze Master Ace 5,25" 4 Kanal Lüftersteuerung | Liteon IHOS104-37 | DigitalDevices Cine-S2 V5.5 | SSD Samsung 840 EVO Basic 2,5" 250 GB für das OS und Musik | 1 x WD 6TB für TV-Aufnahmen, Filme/Bilder | Win8.1 Pro (64Bit) | Logitech Illuminated Living-Room Keyboard K830, Logitech Harmony 555 mit USB-IR-Empfänger von AEOne | TV: Panasonic TX-P65STW50 | 5.1 Krawall rundum: Onkyo TX-NR535 | Canton Movie (BJ2003).Dokumentation - Kaufberatung durchs Forum - Montage von meinen HTPC-Varianten | Ich baue mir eine TV-Wand - Kampf dem Kabelsalat


#93
carzl

carzl

    MegaByte Ass

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 359 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Sachsen

Guck an, das Thema ist doch noch nicht tot?! Bin gespannt wie es weitergeht. Den PC in Einzelteilen auf einem Brett zu montieren ist sicher Geschmackssache, aber natürlich eine Möglichkeit die Bauhöhe zu senken. Wenn ich eine Montagebasis für was auch immer brauche, dann bestelle ich mir ein passendes und fertig gewinkeltes Rechtecklochblech. Ohne Werbung machen zu wollen, aber da gibt's ne Firma in Eitorf, bei der man das über die Webseite fix und fertig konfektionieren kann, klappt einwandfrei.

 

Na dann halte uns jetzt mal auf dem Laufenden :) 


Juni 2015 - ich habs nun auch getan...:

Wohnzimmer, Küche, Kinderzimmer (Clients):

Raspberry Pi 2 mit OpenELEC 6.0.3 (Kodi 16.1 Jarvis) und DVBlink-PVR; 8GB Sandisk Ultra, Flirc


Wohnzimmer (Server):
OrigenAE S14V mit be quiet! Straight Power E9 80+ 400W; Gigabyte GA-H67MA-USB3-B3; Intel Core i5 2405S; Prolimatech Samuel17 mit be quiet! Silent Wings 2 120mm an 5V; Gehäuse mit 2 Stk. Noiseblocker BlackSilentPRO PR1 60mm an 5V (rein) und be quiet! Silent Wings 2 92mm an 5V (raus); 8GB Corsair XMS3 DDR3-1333 DIMM CL9; Systemplatte SSD Samsung 840 EVO 120GB, TimeShift und TV-Rec auf zweiter SSD Samsung 840 EVO 120GB, beide in Scythe Bayrafter verbaut; Datenplatte 2,5" Samsung/Seagate Spinpoint M9T 2TB in Scythe QuietDrive SilentBox; DigitalDevices Cine C/T v6 mit DuoFlex C/T und CI-Karte (4 Tuner); Alphacrypt Light; Mini Tastatur KeySonic ACK-540RF+; interner RC6-Empfänger von @AEOne. Win7; DVBLink v5.5 

TV: Samsung UE55H6340 Ton: Panasonic SC-HTB520. Logitech Harmony Ultimate


Guckst Du hier


#94
efroggy

efroggy

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.037 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Hannover
  • Interessen:Hard- und Software auf Basis Microsoft Windows, Netzwerktechnik und natürlich MCE

Das hab ich doch glatt übersehen. War wohl die Hitze schuld


Link zu: Wie prüfe ich die Qualität der Video Darstellung Energieeinstellungen für den Mediacenterbetrieb Mein HTPC Version 6 mit Windows 10 HP 32bit: Gehäuse: Lian Li PC-C36A Muse | MB: Intel DH77EB | CPU: INTEL i5-3475S | 4096MB Corsair Vengeance LP CML4GX3M2A1600C9 Kit | Grafik: CPU intern HD4000 | TV: Panasonic TX-58DXW734 über HDMI 1080p50 | Backend: DVBLink mit je 1 x Tuner: Cine CT (V6) + CI + DuoFlex CT (V2) | HDD1: Curical M4 64GB | HDD2: WD7500AACS + 1 Synology NAS Raid1 extern | Laufwerk: Asus BW-16D1HT BluRay/DVD | Codec: Standard von MS + HALI Splitter | Bedienung: Enermax Aurora Micro Wireless und Logitech Harmony One an Microsoft IR | Sound: Yamaha RX-V467 an drei Nubert LS plus Nubert SUB | SONOS ZP90 + PLAY:3.

Schlafzimmer: Rasperry 2 mit KODI mit WMCPVR am alten SHARP LC-42 X20E.




Ähnliche Themen

  Thema Themenstarter Statistik Letzter Beitrag



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0



XXX