Zum Inhalt wechseln

Welcome to MCE-Community.de
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

SAT-TV Schweizer Fernsehen: Aktivierung CAM

* * * * * 1 Stimmen SAT Schweizer Fernsehen SRG SRF Viaccess CAM

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1
hennes105

hennes105

    sattelfester Senior

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 912 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Schweiz

Hallo

 

Ich bin kürzlich auf SAT umgestiegen (Signatur habe ich noch nicht angepasst). Ich habe einen Digital Devices Tuner (DVB-S2) mit Doppel CI-Modul, dazu nun auch ein Viaccess CAM mit der SRF (Schweizer Fernsehen) Karte. Leider scheint sich die Karte nicht zu aktivieren, dass heisst die SRF Sender bleiben verschlüsselt. Muss ich das in einem zertifizierten Receiver machen oder zumindest in meinem Panasonic TV? Funktioniert die Aktivierung der Karte nicht über den Digital Devices Tuner?

 

Der Tuner sonst funktioniert für die FTA Sender und auch z.B. für den verschlüsselten ORF, dort unter Anwendung eines anderem CAM.

 

Für eine kurze Info bin ich Euch dankbar.

 

Gruss Hennes105






#2
nomeez

nomeez

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 38 Beiträge

Hi

 

Hab ne ganz ähnliche Konfiguration. Was verwendest du für ein CAM? Ich hab inzwischen eine ganze Sammlung. Viele laufen nicht mit Digital Devices.

Funktionierten tut z.B. das Alphacrypt lite, oder dieses rote Smit. Nicht gehen tun alle von Neotion welches in verschiedenen Ausführungen verkauft wird. (Icecrypt, Helveticam...)

 

Bin inzwischen auf eine Softwarelösung umgestiegen. Das funktioniert einigermassen. Grenzt aber an Bastelei. Und ich muss einmal im Monat die Karte mit einem funktionierenden CAM reaktivieren...


Bearbeitet von nomeez, 16 August 2013 - 21:19 .


#3
hennes105

hennes105

    sattelfester Senior

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 912 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Schweiz

Hallo Nomeez

 

Ich habe das "Viaccess DUAL Helveticam Modul" mit der SRG Karte:

 

http://www.satonline...e_Swiss-Set.php

 

Im zweiten Schacht habe ich ein Unicam Evo mit der Pacific Firmware. Das funktioniert z.B. für ORF ziemlich gut.

 

Konntest Du den die SRG Karte über den DigitalDevices Tuner aktivieren oder muss die Aktivierung in einem zertifizierten Receiver erfolgen? Einen Receiver habe ich nicht, aber ich könnte es im CI-Schacht von meinem Panasonic TV versuchen.

 

Gruss Hennes105



#4
nomeez

nomeez

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 38 Beiträge
Hi

Ebendieses Helveticam geht bei mir auch nicht. Nicht zum aktivieren und nicht zur Entschlüsselung.
Es gibt keine zertifizierten Receiver, du brauchst einfach eine Kombination von Empfangsgerät und Cam die geht.
Ich benutze das Alphacryp light.
Mit dem Unicam Evo müsste es doch auch gehen oder?

Bearbeitet von nomeez, 17 August 2013 - 11:35 .


#5
hennes105

hennes105

    sattelfester Senior

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 912 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Schweiz

Hallo Nomeez

 

Die SRG Karte im Unicam Evo habe ich noch gar nicht versucht. Ich werde das mal noch testen und dann wieder berichten.

 

Gruss

 

Hennes105



#6
hennes105

hennes105

    sattelfester Senior

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 912 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Schweiz

:ups: Genial! Das hat auf Anhieb funktioniert. Mit dem Unicam Evo läuft die SRG Karte. Vielen Dank für den Tipp :clap: ! Jetzt habe ich dieses Viaccess Helveticam für nichts :ranting:


Bearbeitet von hennes105, 19 August 2013 - 22:43 .


#7
hennes105

hennes105

    sattelfester Senior

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 912 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Schweiz

Leider ist die Lösung doch noch nicht ganz das gelbe vom Ei: das Bild (Schweizer Fernsehen) ist mit dem Unicam Evo manchmal völlig verpixelt.

 

Habe hier einen separaten Thread zu diesem Problem aufgemacht:  http://www.mce-commu...es-cam-srg-orf/

 

 

EDIT: Ich habe zwei Unicam Evo's im Einsatz und die Bildstörungen scheinen nur bei einem der beiden aufzutreten. Ist wohl ein Montags-CAM ;-).


Bearbeitet von hennes105, 11 Oktober 2013 - 11:50 .


#8
nexxus2000

nexxus2000

    netter Grünschnabel

  • Mitglied
  • PIP
  • 1 Beiträge

:ups: Genial! Das hat auf Anhieb funktioniert. Mit dem Unicam Evo läuft die SRG Karte. Vielen Dank für den Tipp :clap: ! Jetzt habe ich dieses Viaccess Helveticam für nichts :ranting:

 

 

Also sorry aber das Helveticam ist das schnellste und genialste Viaccess Modul das ich je hatte von allen die ich hier vor mir liegen habe.

Das Problem liegt am Receiver (in diesem Falle am CI Slot) nicht am Modul!

 

Wenn der Receiver die einfachsten und vorallem lizenzierten Viaccess Transportprotokolle NICHT liest, dann hat der Receiver-Hersteller hier einfach gepfuscht. Das Evocam bezahlt keine Viaccess Lizenzen und bewegt sich in der Grauzone, da es über ein allgemeinprotokoll transferiert, kann es auch fast überall gelesen werden.

Nur:  viel Spass wenn die neue v5 Verschlüsselung von SRG aktiviert wird dann wirds ziemlich sicher auf dem Unicam dunkel.


Bearbeitet von nexxus2000, 10 Oktober 2013 - 16:00 .


#9
hennes105

hennes105

    sattelfester Senior

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 912 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Schweiz

@nexxus2000

Ich wundere mich auch, dass der CI-Slot das Helveticam nicht unterstützt.  Der CI-Slot ist von Digital Devices und über deren Produkte kann ich eigentlich nicht meckern.

 

Gibt es den einen CI-Slot der mit dem Helveticam funktioniert und die DD-TV-Karten unterstützt?

 



#10
hennes105

hennes105

    sattelfester Senior

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 912 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Schweiz

Ich kann hierzu noch ein up-date geben. Der DD Support gab mir den entscheidenden Hinweis.

 

Wenn man dem CI bzw. dem CAM nur einen Tuner zuweist, dann funktioniert das Helveticam tadellos. Eigentlich müsste das Helveticam dank Dualchip 2 Tuner unterstützen. Das hat bei mir aber bis jetzt nicht geklappt, werde ich aber nochmals testen. Ich möchte definitiv eine Lösung wo ich gleichzeitig SF1 HD und SF2 HD aufzeichnen bzw. schauen kann.

 

Die SRG-Karte habe ich ja auch mit dem Unicam Evo getestet und dort ab und zu Verpixelungen gehabt. Damit funktioniert dafür MTD mit meinen 4 Tunern. Jetzt habe ich  noch ein Alphacrypt Light CAM getestet. Da funktioniert die SRG Karte ebenfalls, habe jetzt aber auch schon wieder ab und zu Verpixelungen. Falls jemand noch einen Tipp bzw. Erfahrung mit der SRG-Karte bzw. mit dem Helveticam hat, bin ich um Hinweise dankbar.

 



#11
hennes105

hennes105

    sattelfester Senior

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 912 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Schweiz

Ich nehme den Thread mal wieder hervor. Vielleicht liest ja jemand mit der auch ein Helveticam hat und mit einem Digital Devices TV-Tuner benutzt. Das Helveticam lässt sich bei mir nur nutzen, wenn ich ihm nur einen Tuner zuweise. Schon bei zwei Tunern funktioniert es nicht mehr. Die Alternativen Unicam Evo und Alphaycrypt Light funktionieren zwar zusammen mit der SRG (SRF) Karte und zwar für mehrere Tuner, aber leider kommt es immer wieder mal zu Artekfakte / Verpixelungen. Nicht immer, aber eben immer mal wieder.

 

Falls jemand noch eine Idee hat, bin für jeden Hinweis dankbar.


Bearbeitet von hennes105, 29 Dezember 2013 - 00:26 .








Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: SAT, Schweizer Fernsehen, SRG, SRF, Viaccess CAM

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0



XXX