Zum Inhalt wechseln

Welcome to MCE-Community.de
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Signalverlust

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
31 Antworten in diesem Thema

#1
biggie_wensky

biggie_wensky

    lustiger Jungspund

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge
Hallo!

Ich habe mir das MCE 2005 gekauft. Es war also nicht bei meinem PC dabei. Was mich schon mal von Anfang an gewundert hatte, war, dass in der Verpackung stand MCE 2005 würde nicht ohne PC verkauft werden. Trotzdem konnte ich es im Fachhandel (Saturn) erwerben.

Ich habe mir extra von AverMedia die AverTV Hybird+FM PCI TV Karte gekauft und erflogreich installiert. Über das mitgelieferte Programm kann ich einwandfrei TV sehen. Media Center zeigt mir an: Signalverlust. MC hat die erfassung von Daten aufgrund einer zu niedrigen datenrate im TV-Signal beendet... Der Fehler ist ja bekannt.

Ich habe einen Kabelanschluss. Es hängt noch ein weiterer Fernseher mit an dem Verteiler, aber ich habe es bereits ohne ihn probiert. Erfolglos...

Ich habe einen SCALEO 600 von Siemens. Pentium 4. 2,61 GHz. 512 MB Ram. GeForce FX 5200...

Ich bin froh, dass ich endlich mal ein Forum gefunden habe, dass mir weiter helfen könnte...

Bitte um Hilfe...

Danke




#2
usa

usa

    Inventar

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 15.214 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Berlin
  • Interessen:Volleyball, xpMCE
@biggie_wensky

Willkommen bei uns ! :(



Das Produkt darf auf Grund einer Gerichtsentscheidung in Deutschland trotzdem verkauft werden. Der Signalverlust kann natürlich auch auch an den Treibern liegen, aber zu 80% an der Qualität des Antennenanschluß ... Gib mal in die Suche den Begriff Siganlverlust ein ...
Windows Media Center Technology Evangelist Eingefügtes Bild

#3
biggie_wensky

biggie_wensky

    lustiger Jungspund

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge
Wenn es an den Treibern liegt, was soll ich dann machen? Wenn das Signal zu schwach ist, soll ich dann so etwas wie einen Signalverstärker besorgen? Was kostet so was? Ich habe bereits alle anderen Fernseher in meiner Wohnung abgekabelt. Es hat nicht geholfen.

Viele Dank

Robyn

#4
usa

usa

    Inventar

  • Admin
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 15.214 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:Berlin
  • Interessen:Volleyball, xpMCE
Zu einer TV-Card gibt es immer einige verschiedene ReleaseVersionen ... probier es einfach mal ... Signalverstärker sollte man schonmal versuchen ...

Wie gesagt, zum Thema Signalverlust gibt es bereits unzählige Beitrage ... Suchfunktion !
Windows Media Center Technology Evangelist Eingefügtes Bild

#5
Ansgar

Ansgar

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.645 Beiträge
  • Heimatort:München
  • Interessen:- Multimedia (Hobby und Beruf)<br>- Motorisierte 2-Räder... vorwiegende Gelände<br>- (Fern-)Reisen<br>- VW-Bus Typ2(a und b)<br>- Photographieren<br>- Programmieren (Hobby und Beruf)
@biggie_wensky:2 Dinge fallen mir sofort ins Auge, du hast nicht geschrieben welchen MPEG2 Codec du zum decodieren verwendest... und, die Avermedia Hybridkarte ist nur bei DVB-T Empfang für MCE zertifiziert.(Klick!).

Als weiterer Pluspunkt wurde " AVerTV Hybrid + FM PCI " (Code: A16A) vorschriftsgemäß zertifiziert für Windows XP Media Center Edition 2005 von Microsoft (gilt nur für DVB-T) - ein überzeugender Beweis für anerkannt hervorragende Technologie und ein gutes Argument für jeden Anwender, diese Karte im eigenen MCE-PC einzusetzen.


Sie besitzt vermutlich keinen MPEG2 Hardware-Encoder. Sollte Avermedie inzwischen aber einen Softwareencoder dazugelegt haben, damit die Karte auch unter MCE im Analogbetrieb läuft, braucht du ordentlich Rechenpower... nicht umsonst schreibt Avermedia schon für die Eigene Software beim Analogbetrieb 2,4 GHz vor.

Solltest du eine kostengünstige Analogkarte suchen, ich persönlich kann die ZAP1001 von Club 3D empfehlen. Anerkannte Qualität ist auch die Hauppaugen PVR150MCE Variante, sie hat im Gegensatz zur normalen PVR150 zusätzlich ein FM Radio.
„Das Fernsehen ist eine Entwicklung, auf die wir nicht viel Zeit zu verwenden brauchen.“ Lee de Forest
--------------------
WAF-HTPC: (Öko Index 93W) Hardware: Origenæ/DIGN HV5, Fortronn 350µATX, Asus A7N8X-E Delux, Sempron 3000+, 2x512MB DDR333, SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG HD300LJ 300GB, NEC ND-3540A, Leadtek A6200-TDH128 (GeForce 6200 128MB), Asus WL-138G, 4x Hauppauge Nova-T, OEM-MCE-Fernbedienung, VFD IR-Trans/Origenæ, Keysonic ACK-540 ALU Tastatur & Touchpad Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe 1: Philips 32PW8609 Ausgabe 2: Sanyo Z2, MW-Cinescreen Cinelux Typ D, 6x JBL Control1 + MIVOC aktiv Subwoofer
Würfel/Spielplatz: (Vista LI 3.0, Öko Index 50W) Hardware: AOpen G325, Xilence XP480R, Foxconn 6150K8MA-8EKRS, Athlon 64 XP 3500+, SΛMSUNG 2x512MB DDR400,SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG SP2514N 250GB, Hauppauge PVR150MCE, M$-MCE-Fernbedienung, Logitech LX700 Desktop Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe: HANNS-G HW191D, Logitech X-530
Reise-Knecht: (Öko Index 17W) Hardware: Toshiba Sattelite Pro 4200, P3 500MHz, 192MB, 30GB Futjitsu, DVD-RW Teac, "Original-Pöppel" Software: Windows 2000 Pro SP4, Nero6
Mobil: Hardware: O2 XDA neo, 200MHz, 128MB, 512MB SD, 2MPixel Kamera, Touchscreen Software: Windows Mobil 5, Skype, Glopus
Netzwerk: Router: AVM
Fritz!Box 7170
Keine Supportanfragen per Mail bitte (damit meine ich auch PMs). Dafür ist dieses Forum da! Unabhängig davon bin ich auch nur NUTZER!

#6
biggie_wensky

biggie_wensky

    lustiger Jungspund

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge
Ähm oookay... Kleiner Shock... Ich hab für diese Karte knapp 100¤ gezahlt. Von einem encoder weiß ich nichts. Heißt das jetzt, dass ich eine neue kaufen muss oder gibt es eine Möglichkeit, das anders in Betrieb zu kriegen?

Eine weitere Frage hätte ich, auch wenn es nicht MCE betrifft. Wenn ich mir einen neuen Prozessor kaufen will, was muss ich dabei beachten? Ich kann sicherlich nicht irgndeinen kaufen. Ich will einfach einen mit mehr GHz. Es spielt doch sicher eine Rolle, was für einen PC ich habe oder was für ein Bord...?

Danke :yes:

#7
Ansgar

Ansgar

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.645 Beiträge
  • Heimatort:München
  • Interessen:- Multimedia (Hobby und Beruf)<br>- Motorisierte 2-Räder... vorwiegende Gelände<br>- (Fern-)Reisen<br>- VW-Bus Typ2(a und b)<br>- Photographieren<br>- Programmieren (Hobby und Beruf)
Was den Prozessor angeht: Du mußt schauen, ob im Handbuch des PCs oder des Mainboards eine Kompatibilitätsliste angegeben ist... bzw. du findest das evtl. auf der Homepage des Herstellers.

Was TV Karte angeht... es sieht so als, als müsstest du dein Karte umtauschen, bzw. dir eine neue kaufen.
„Das Fernsehen ist eine Entwicklung, auf die wir nicht viel Zeit zu verwenden brauchen.“ Lee de Forest
--------------------
WAF-HTPC: (Öko Index 93W) Hardware: Origenæ/DIGN HV5, Fortronn 350µATX, Asus A7N8X-E Delux, Sempron 3000+, 2x512MB DDR333, SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG HD300LJ 300GB, NEC ND-3540A, Leadtek A6200-TDH128 (GeForce 6200 128MB), Asus WL-138G, 4x Hauppauge Nova-T, OEM-MCE-Fernbedienung, VFD IR-Trans/Origenæ, Keysonic ACK-540 ALU Tastatur & Touchpad Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe 1: Philips 32PW8609 Ausgabe 2: Sanyo Z2, MW-Cinescreen Cinelux Typ D, 6x JBL Control1 + MIVOC aktiv Subwoofer
Würfel/Spielplatz: (Vista LI 3.0, Öko Index 50W) Hardware: AOpen G325, Xilence XP480R, Foxconn 6150K8MA-8EKRS, Athlon 64 XP 3500+, SΛMSUNG 2x512MB DDR400,SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG SP2514N 250GB, Hauppauge PVR150MCE, M$-MCE-Fernbedienung, Logitech LX700 Desktop Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe: HANNS-G HW191D, Logitech X-530
Reise-Knecht: (Öko Index 17W) Hardware: Toshiba Sattelite Pro 4200, P3 500MHz, 192MB, 30GB Futjitsu, DVD-RW Teac, "Original-Pöppel" Software: Windows 2000 Pro SP4, Nero6
Mobil: Hardware: O2 XDA neo, 200MHz, 128MB, 512MB SD, 2MPixel Kamera, Touchscreen Software: Windows Mobil 5, Skype, Glopus
Netzwerk: Router: AVM
Fritz!Box 7170
Keine Supportanfragen per Mail bitte (damit meine ich auch PMs). Dafür ist dieses Forum da! Unabhängig davon bin ich auch nur NUTZER!

#8
biggie_wensky

biggie_wensky

    lustiger Jungspund

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge
Oookay. Neue Karte: Pinnacle PCTV Hybird Pro PCI. Eingebaut... Hat Funktioniert. Bild hat gehangen und der Ton kam verzögert an. Hab dann den Signalverstärker zurück gegeben und eine 1024 MB Ram karte gekauft, doch jetzt sagt er: Sendung kann nicht wiedergegeben werden. Ich denke, dass mir der Signalverstärker wohl doch etwas gebracht hat...?

Zu meinem Motherboard habe ich so etwas nicht gefunden. Auch aus der Internetseite des Herstellers bin ich nicht schau geworden. Ich habe nur folgende Daten herausgefunden: ASRock, P4165PE, Prescott 800. Vlt. kann mir ja jemand sagen, was ich da für einen Prozessor brauche... :okay:

Zum weiteren habe ich einen leeren Ordner auf meinem Desktop der wenn ich ihn lösche nach ein paar minuten einfach wieder erscheint. Der Ordner ist freigegeben. Ich weiß nun wirklich nicht, was die Scheiße soll :'(

Danke für die Hilfe! Ihr seid spitze

#9
AEOne

AEOne

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.350 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
Hi!

Jetzt hast Du Dir eine 2. TV-Karte gekauft, die wieder für den analogen Betrieb unter MCE nicht besonders gut geeignet ist. Sie hat nämlich auch keinen Hardware-MPEG-Encoder drauf.
Kannst Dich ja mal bei mir melden. Ich habe von dem von @Ansgar erwähnten Modell (ZAP1001 von Club 3D) noch 2 Exemplare mit Garantie bei mir rumliegen. Könnte ich Dir preiswert anbieten.

Zum Prozessor:
Auf der Asrock-Seite findest Du folgende Liste: Klick. Da stehen alle CPUs drinne, die Du nutzen darfst.

Wie heißt denn Dein Geisterordner auf dem Desktop?

Gruß AEOne

Support für Fernbedienungs-Fragen aller Art Eingefügtes Bild
RC6 IR-Empfänger für Media Center und HTPCs (Klick + Klick + Klick)


#10
biggie_wensky

biggie_wensky

    lustiger Jungspund

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge
Ich hänge mich bald auf... Nur gut, dass ich noch Rückgaberecht habe... Wo kann ich denn die TV-Karte von der ihr sprecht im Internet kaufen? Preis ca.?

Der Ordner heißt Kim. Ich hatte dort vor 2 Wochen ein paar Lieder von einer Freundin drin mehr nicht. Da mich jetzt der Name des Ordners angekotzt hat habe ich ihn zu Hans umbenannt und siehe da auf einmal habe ich 2 Ordner. Kim und Hans. Ist auch nicht so wichtig. Dann formatiere ich eben...

#11
HomeSweetHome

HomeSweetHome

    HomeSweetHome

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 700 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:21502 Geesthacht
  • Interessen:dies und das

Ich weiß nun wirklich nicht, was die Scheiße soll :'(

...

Jetzt hast Du Dir eine 2. TV-Karte gekauft, die wieder für den analogen Betrieb unter MCE nicht besonders gut geeignet ist.

...

Ich hänge mich bald auf.... Kim und Hans. Ist auch nicht so wichtig. Dann formatiere ich eben...

ich weiss gar nicht was ihr habt, ist doch besser als Hänsel und Gretel...

Ne, Leute hört auf, ich lieg schon unterm Tisch und kann nicht mehr vor Lachen.. Der Threat ist super.

:) :yes: :)

So hab mich wieder etwas aufgerappelt.

Nochmal zu Kim und Hans: als spontane Idee: Kann es sein, dass WMP den Ordner Desktop/KIM in seiner Überwachungsliste hat und den Ordner wieder erstellt, wenn er während der routinemäßigen Prüfung nicht gefunden wird? Sonst fällt mir nichts gescheites ein.

Aber dennoch: Sehr amüsant.

Kim und Hans Tsssss... Weiter so.

Grüße
Eingefügtes Bild.

#12
Ansgar

Ansgar

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.645 Beiträge
  • Heimatort:München
  • Interessen:- Multimedia (Hobby und Beruf)<br>- Motorisierte 2-Räder... vorwiegende Gelände<br>- (Fern-)Reisen<br>- VW-Bus Typ2(a und b)<br>- Photographieren<br>- Programmieren (Hobby und Beruf)
Karten kannst du überall kaufen... ich bin ganz glücklich mit Alternate.

Wenn du unbedingt eine Hybriedkarte haben willst nimm die HVR1300 von Hauppauge... nicht die HVR1100, die hat wieder keinen Hardware-MPEG2 Encoder drauf.... also nochmal zum Mitschreiben HVR1300.

Wenn du in naher Zukunft keinen DVB-T Empfang hast... oder Kabel-Analog daheim rumliegt und sich nichts daran ändern wird.. nimm eine rein analoge TV-Karte!!! So wie ich es oben schon geschrieben habe. Alles andere wäre Geldverschwendung!
„Das Fernsehen ist eine Entwicklung, auf die wir nicht viel Zeit zu verwenden brauchen.“ Lee de Forest
--------------------
WAF-HTPC: (Öko Index 93W) Hardware: Origenæ/DIGN HV5, Fortronn 350µATX, Asus A7N8X-E Delux, Sempron 3000+, 2x512MB DDR333, SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG HD300LJ 300GB, NEC ND-3540A, Leadtek A6200-TDH128 (GeForce 6200 128MB), Asus WL-138G, 4x Hauppauge Nova-T, OEM-MCE-Fernbedienung, VFD IR-Trans/Origenæ, Keysonic ACK-540 ALU Tastatur & Touchpad Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe 1: Philips 32PW8609 Ausgabe 2: Sanyo Z2, MW-Cinescreen Cinelux Typ D, 6x JBL Control1 + MIVOC aktiv Subwoofer
Würfel/Spielplatz: (Vista LI 3.0, Öko Index 50W) Hardware: AOpen G325, Xilence XP480R, Foxconn 6150K8MA-8EKRS, Athlon 64 XP 3500+, SΛMSUNG 2x512MB DDR400,SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG SP2514N 250GB, Hauppauge PVR150MCE, M$-MCE-Fernbedienung, Logitech LX700 Desktop Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe: HANNS-G HW191D, Logitech X-530
Reise-Knecht: (Öko Index 17W) Hardware: Toshiba Sattelite Pro 4200, P3 500MHz, 192MB, 30GB Futjitsu, DVD-RW Teac, "Original-Pöppel" Software: Windows 2000 Pro SP4, Nero6
Mobil: Hardware: O2 XDA neo, 200MHz, 128MB, 512MB SD, 2MPixel Kamera, Touchscreen Software: Windows Mobil 5, Skype, Glopus
Netzwerk: Router: AVM
Fritz!Box 7170
Keine Supportanfragen per Mail bitte (damit meine ich auch PMs). Dafür ist dieses Forum da! Unabhängig davon bin ich auch nur NUTZER!

#13
biggie_wensky

biggie_wensky

    lustiger Jungspund

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge
jaaaaa!!! Jetzt fällt es mir wieder ein!!! Ich habe in den Ordner Musik koppiert von meiner Kollegin... Du hastz drauf!

Karte ist bestellt...

Abwarten und Teetrinken, ich melde mich wieder.

#14
biggie_wensky

biggie_wensky

    lustiger Jungspund

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge
Sooo, ich melde mich mal wieder =)

Ich habe jetzt einen ganz neuen PC. Dual Core 2 Prozessor 2048 MB RAM mit allem drum und dran. Media Center funktioniert auch top.

Jetzt sitze ich natürlich auf meinem Media Center, dass ich gekauft habe. Hier meine Frage... Meine Mutter hat einen Acer mit 2800Ghz. 512MB Ram und einer Sapphire Radeon 9200SE Atlantis. Das der Arbeitsspeicher nicht ausreicht ist klar... Den wird sie dann aufrüsten, aber tut es diese Grafikkarte? Die TV Karte die mir empfohlen wurde ist ja schon bestellt...

Dank euch

#15
Ansgar

Ansgar

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.645 Beiträge
  • Heimatort:München
  • Interessen:- Multimedia (Hobby und Beruf)<br>- Motorisierte 2-Räder... vorwiegende Gelände<br>- (Fern-)Reisen<br>- VW-Bus Typ2(a und b)<br>- Photographieren<br>- Programmieren (Hobby und Beruf)
Der Speicher dürfte reichen... bei der Grafikkarte muß ich passen. Sie muß DX9 per Hardware unterstützen, dann geht's.
„Das Fernsehen ist eine Entwicklung, auf die wir nicht viel Zeit zu verwenden brauchen.“ Lee de Forest
--------------------
WAF-HTPC: (Öko Index 93W) Hardware: Origenæ/DIGN HV5, Fortronn 350µATX, Asus A7N8X-E Delux, Sempron 3000+, 2x512MB DDR333, SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG HD300LJ 300GB, NEC ND-3540A, Leadtek A6200-TDH128 (GeForce 6200 128MB), Asus WL-138G, 4x Hauppauge Nova-T, OEM-MCE-Fernbedienung, VFD IR-Trans/Origenæ, Keysonic ACK-540 ALU Tastatur & Touchpad Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe 1: Philips 32PW8609 Ausgabe 2: Sanyo Z2, MW-Cinescreen Cinelux Typ D, 6x JBL Control1 + MIVOC aktiv Subwoofer
Würfel/Spielplatz: (Vista LI 3.0, Öko Index 50W) Hardware: AOpen G325, Xilence XP480R, Foxconn 6150K8MA-8EKRS, Athlon 64 XP 3500+, SΛMSUNG 2x512MB DDR400,SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG SP2514N 250GB, Hauppauge PVR150MCE, M$-MCE-Fernbedienung, Logitech LX700 Desktop Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe: HANNS-G HW191D, Logitech X-530
Reise-Knecht: (Öko Index 17W) Hardware: Toshiba Sattelite Pro 4200, P3 500MHz, 192MB, 30GB Futjitsu, DVD-RW Teac, "Original-Pöppel" Software: Windows 2000 Pro SP4, Nero6
Mobil: Hardware: O2 XDA neo, 200MHz, 128MB, 512MB SD, 2MPixel Kamera, Touchscreen Software: Windows Mobil 5, Skype, Glopus
Netzwerk: Router: AVM
Fritz!Box 7170
Keine Supportanfragen per Mail bitte (damit meine ich auch PMs). Dafür ist dieses Forum da! Unabhängig davon bin ich auch nur NUTZER!

#16
E-tRoN

E-tRoN

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
Hallo zusammen bin seit Samstag stolzer bezitzer eines Yakumo MediaXline II A1 YX.
Und hab leider ein ähnliches Problem. Der Sat empfang Funktioniert nicht Wirklich.
Das heißt, habe nicht alle Programme und die die ich bekomme stocken die ganze Zeit.
Das MCE war vorinstaliert und fertig eingestellt.
Könnte es sein das ich zu wenig Signal Stärke habe?
Mim alten Digital Reciver hatte ich keine Probleme.

Im Mediacenter ist Verbaut:
AMD Athlon 64 3500+
1024 DDR
DVB-T/DVB-S/ANALOG (3in1) Hauppauge (Chesterfield)

Sat mäßig ist ein 4fach LMB (Astra) + 1fach LMB (Eutelsat) verbaut ohne Multiswitch.

Danke schon mal für eure Hilfe

Mfg Benjamin

#17
Ansgar

Ansgar

    Inventar

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.645 Beiträge
  • Heimatort:München
  • Interessen:- Multimedia (Hobby und Beruf)<br>- Motorisierte 2-Räder... vorwiegende Gelände<br>- (Fern-)Reisen<br>- VW-Bus Typ2(a und b)<br>- Photographieren<br>- Programmieren (Hobby und Beruf)
Hallo,
als DVB-S Nutzer gibt es einiges was dir Probleme verursachen kann.

Aber leider kann ich dir im ersten Moment nur empfehlen, die Suchmaschiene anzuschmeißen, bzw. in TV-Karten Bereich für den DVB-S/UDR mal ein bischen zu stöbern. Da gibt es sicher schon einige hilfreiche Tips die dich weiterbringen. Mit diesem Thread hier hat das eher nicht's zu tun (andere Problematik... Analogempfang).

Gruß Ansgar
„Das Fernsehen ist eine Entwicklung, auf die wir nicht viel Zeit zu verwenden brauchen.“ Lee de Forest
--------------------
WAF-HTPC: (Öko Index 93W) Hardware: Origenæ/DIGN HV5, Fortronn 350µATX, Asus A7N8X-E Delux, Sempron 3000+, 2x512MB DDR333, SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG HD300LJ 300GB, NEC ND-3540A, Leadtek A6200-TDH128 (GeForce 6200 128MB), Asus WL-138G, 4x Hauppauge Nova-T, OEM-MCE-Fernbedienung, VFD IR-Trans/Origenæ, Keysonic ACK-540 ALU Tastatur & Touchpad Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe 1: Philips 32PW8609 Ausgabe 2: Sanyo Z2, MW-Cinescreen Cinelux Typ D, 6x JBL Control1 + MIVOC aktiv Subwoofer
Würfel/Spielplatz: (Vista LI 3.0, Öko Index 50W) Hardware: AOpen G325, Xilence XP480R, Foxconn 6150K8MA-8EKRS, Athlon 64 XP 3500+, SΛMSUNG 2x512MB DDR400,SΛMSUNG SV1204HD 120GB, SΛMSUNG SP2514N 250GB, Hauppauge PVR150MCE, M$-MCE-Fernbedienung, Logitech LX700 Desktop Software: Windows XP MCE 2005 SP2 RU2, Nero7 Ausgabe: HANNS-G HW191D, Logitech X-530
Reise-Knecht: (Öko Index 17W) Hardware: Toshiba Sattelite Pro 4200, P3 500MHz, 192MB, 30GB Futjitsu, DVD-RW Teac, "Original-Pöppel" Software: Windows 2000 Pro SP4, Nero6
Mobil: Hardware: O2 XDA neo, 200MHz, 128MB, 512MB SD, 2MPixel Kamera, Touchscreen Software: Windows Mobil 5, Skype, Glopus
Netzwerk: Router: AVM
Fritz!Box 7170
Keine Supportanfragen per Mail bitte (damit meine ich auch PMs). Dafür ist dieses Forum da! Unabhängig davon bin ich auch nur NUTZER!

#18
BERNARDO71

BERNARDO71

    Fingerwundschreiber

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.762 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:BW
@ E-tRoN

Hast Du mal den MPEG Decoder neu installiert ?
Ist es eventuell eine Testversion von PowerDVD oder so ?

Prüf dies mal bitte, da dies geruckel beim Live-Tv schon mehrfach mit dem Ablauf einer Testlizenz genannt wurde.

Im Zweifelsfall deinstalliere mal den MPEG Decoder und packe einen anderen drauf, wie z.B. NVIDIA Purevideo.

Gruss
bernd
Mein Media Center Projekt

Systemhardware:
Gehäuse OrigenAE S16V / VFD IRtrans 210
Board ASUS P5K-PRO
Speicher 4GB
HDD 2,5" 60GB
GPU NVIDIA 210
CPU INTEL E5300
CPU Kühler Scythe Zipang
Temperaturen im TV-Betrieb:
CPU Intel : 36° to 38°
Bios: 38°
Chipsatz: 38°
GPU NVIDIA 210: 57° to 61°
OS:
W7 HP MCE + Cine S2 sowie MP 1.1.2 auf WHS PP2 mit MP TV Server.
Anzeige:
Philips 37PF9830 / Epson EH-TW 3500 Beamer

#19
E-tRoN

E-tRoN

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
@ berndhuwe

Nein habe an dem Gerät noch nichts neu instaliert.
Weil ich keinerlei erfahrungen damit habe und es nicht schlimmer machen wollte ;)

Power DVD habe ich nicht drauf. An Playern sind drauf Roxio "Cine Player", Sonic "MY DVD" und standart mäsig WMP

@ansgar

Werde noch mal suchen ;)

#20
BERNARDO71

BERNARDO71

    Fingerwundschreiber

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.762 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:BW
Hi, installier mal bitte den NVIDIA Purevideo Trial Decoder

Den bekommst Du unter dem folgenden Link:

http://www.nvidia.co...-223-trial.html

Ich könnte fast wetten, dass dies Dein Problem lösen wird.

Zusätzlich kannst Du Dir mal das Decoder Check Utility von Microsoft ausgoogeln und installieren, um zu sehen, ob Du überhaupt einen MCE tauglichen MPEG2 Decoder drauf hast, bzw. der richtige präferiert wird.

Gruss
Bernd

Bearbeitet von berndhuwe, 04 Oktober 2006 - 12:35 .

Mein Media Center Projekt

Systemhardware:
Gehäuse OrigenAE S16V / VFD IRtrans 210
Board ASUS P5K-PRO
Speicher 4GB
HDD 2,5" 60GB
GPU NVIDIA 210
CPU INTEL E5300
CPU Kühler Scythe Zipang
Temperaturen im TV-Betrieb:
CPU Intel : 36° to 38°
Bios: 38°
Chipsatz: 38°
GPU NVIDIA 210: 57° to 61°
OS:
W7 HP MCE + Cine S2 sowie MP 1.1.2 auf WHS PP2 mit MP TV Server.
Anzeige:
Philips 37PF9830 / Epson EH-TW 3500 Beamer

#21
E-tRoN

E-tRoN

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
So hab den decoder runtergeladen und instaliert.
Steht im check utility auch auf präferiert.

Leider ruckelt das TV Bild immernoch.
Liegt wahrscheinlich an der Signal Stärke wie ich herasugefunden habe haben
meien eltern auch immer wieder bildausetzer bei ihrem Reciver.
Werde mir wohl einen Sat verstärker holen.
Wenn es dann immer noch nicht geht kann ich mich ja noch mal melden ;)

Trozdem danke für die schnelle hilfe. ;)

#22
BERNARDO71

BERNARDO71

    Fingerwundschreiber

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.762 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:BW
Hi,

ist das Kabel direkt am SAT LNB oder sind da irgendwelche Verbindungsstücke dazwischen ? Echos auf der Leitung können diese Probleme auch auslösen.

Mach doch mal eine Signaleinstellung des SAT Signals mit der normalerweise vorhandenen Einstellfunktion des SAT Receivers Deiner Eltern.

Ich könnte mir vorstellen, dass Du da ohne grösseres Invest rauskommst.
Hast Du vielleicht etwas, was dem Signal von Satelliten den Weg versperren könnte z. B. einen Ast davor ?

Gruss
B.
Mein Media Center Projekt

Systemhardware:
Gehäuse OrigenAE S16V / VFD IRtrans 210
Board ASUS P5K-PRO
Speicher 4GB
HDD 2,5" 60GB
GPU NVIDIA 210
CPU INTEL E5300
CPU Kühler Scythe Zipang
Temperaturen im TV-Betrieb:
CPU Intel : 36° to 38°
Bios: 38°
Chipsatz: 38°
GPU NVIDIA 210: 57° to 61°
OS:
W7 HP MCE + Cine S2 sowie MP 1.1.2 auf WHS PP2 mit MP TV Server.
Anzeige:
Philips 37PF9830 / Epson EH-TW 3500 Beamer

#23
E-tRoN

E-tRoN

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
Also die beiden Sat Kabel (Astra /Eutelsat) kommen vom LMB
gehen in einen Disec dingsbums und dann ein Kabel in die mediabox.
Das mit dem Ast ist möglich aber glaube ich eher weniger.
Davon mal abgesehen das wir die nicht beschneiden dürfen
da alles Naturschutz Gebiet ist :D (sch..ß Kaff)
Morgen kommt mal ein Sat techniker vorbei die Leitungen durchmessen und so.
Je nach dem recht ja schon ein ordentliches Kabel.
Unsere sind ja erst 16 jahre alt :respekt:

Was du mit echos meinst keine Ahnung :yes:
Hab kein plan von Sat Technik.

Melde mich morgen nach 15 uhr noch mal mit Info´s vom Sat Techniker
Bin mal gespannt was der mir erzählt :?

#24
E-tRoN

E-tRoN

    Beginners

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge
Also der Sat techniker war gerade da und hat die Leitungen gemessen usw.
Laut ihm ist die Sat anlage nicht schuld für das bild ruckeln.

Signalstärke 79
Signal Qualität 98

Er meinete er informiert sich mal bei Haupauge ob da irgendwas bekannt ist.

Habt ihr vieleicht noch ideen was diese Bildaussetzer auslösen könnte?

#25
BERNARDO71

BERNARDO71

    Fingerwundschreiber

  • SpecialMember Tec
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.762 Beiträge
  • Geschlecht:Männlich
  • Heimatort:BW
Hi,
hast Du irgendwelche CODEC Packs drauf, von denen man wissen müsste ?

Klite Codec Pack z.B. ....die können das sauberste System in die Knie zwingen.

Gruss
Bernd
Mein Media Center Projekt

Systemhardware:
Gehäuse OrigenAE S16V / VFD IRtrans 210
Board ASUS P5K-PRO
Speicher 4GB
HDD 2,5" 60GB
GPU NVIDIA 210
CPU INTEL E5300
CPU Kühler Scythe Zipang
Temperaturen im TV-Betrieb:
CPU Intel : 36° to 38°
Bios: 38°
Chipsatz: 38°
GPU NVIDIA 210: 57° to 61°
OS:
W7 HP MCE + Cine S2 sowie MP 1.1.2 auf WHS PP2 mit MP TV Server.
Anzeige:
Philips 37PF9830 / Epson EH-TW 3500 Beamer



Ähnliche Themen

  Thema Themenstarter Statistik Letzter Beitrag



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0




XXX